RoMed Kliniken Logo
Kompetenz und Zuwendung
unter vier Dächern
Vor dem Altar befindet sich eine Schale mit Steinen, die die Namen der Toten tragen.
Vor dem Altar befindet sich eine Schale mit Steinen, die die Namen der Toten tragen.
Vor dem Altar befindet sich eine Schale mit Steinen, die die Namen der Toten tragen.
Vor dem Altar befindet sich eine Schale mit Steinen, die die Namen der Toten tragen.

RoMed Klinikum Rosenheim

Palliativ-Gedenkgottesdienst

Für Patienten die auf der Palliativstation im RoMed Klinikum Rosenheim verstorben sind, hat jetzt wieder ein ökumenischer Gedenkgottesdienst stattgefunden. Das Team der Palliativstation bereitete aufmerksam und liebevoll den Gottesdienst vor und gestaltete diesen gemeinsam mit den evangelischen und katholischen Seelsorgern. Musikalisch wurde der Gottesdienst einfühlsam vom Gospelchor des RoMed Klinikums Rosenheim begleitet.

Kerzen brannten, Steine lagen im Sand und trugen die Namen der Toten. Zusammen mit den Angehörigen wurde für die Verstorbenen gebetet und ihre Namen bei Gott in Erinnerung gerufen sowie ein Licht der Hoffnung für die Toten und Lebenden entzündet.

Es war ein sehr bewegender Gottesdienst für die Angehörigen sowie für das Team der Palliativstation. Künftig findet der Gedenkgottesdienst einmal im Vierteljahr statt. Mit Hilfe von Spendengeldern ist es unter anderem möglich einen würdevollen Rahmen für den Gottesdienst zu schaffen. Spenden für die Palliativstation am RoMed Klinikum Rosenheim können auf das Konto Nr. 26 bei der Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling (BLZ 711 500 00) überwiesen werden.
Mehr Informationen über die Palliativmedizin

Kontakt

RoMed Kliniken
Kliniken der Stadt und des Landkreises Rosenheim GmbH
Pettenkoferstraße 10
83022 Rosenheim

Tel  +49 (0) 8031 - 365 02
Fax +49 (0) 8031 - 365 4911

Öffentlichkeitsarbeit

Elisabeth Siebeneicher, Leitung
Tel  +49 (0) 8031 - 365 3007
Fax +49 (0) 8031 - 365 4959

Lauretta Kölbl-Klein
Tel  +49 (0) 8031 - 365 3009
Fax +49 (0) 8031 - 365 4959