RoMed Kliniken Logo
Kompetenz und Zuwendung
unter vier Dächern
Pflegedirektor Peter Tischer (li), Ärztlicher Leiter Dr. med. Clemens Bitter (2.v.li) und Kaufmännischer Leiter Markus Kaiser (re) und begrüßten den neuen Pflegedienstleiter Andreas Reichl sehr herzlich

RoMed Klinik Wasserburg am Inn

Neue Pflegedienstleitung in der RoMed Klinik Wasserburg

Kurz vor dem Jahreswechsel trat Herr Andreas Reichl seine Stelle als neuer Pflegedienstleiter der RoMed Klinik Wasserburg an.

Andreas Reichl absolvierte nach seinem Schulabschluss erst einmal eine Ausbildung zum Elektroniker. „Aber das war überhaupt nichts für mich“, schmunzelte er rückblickend. Deshalb besuchte er unmittelbar nach Erhalt seines Gesellenbriefes die Berufsfachschule für Krankenpflege am Inn-Salzach-Klinikum in Gabersee, die er 1999 als examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger beendete.

Direkt im Anschluss leistete er seinen Zivildienst an der Schön Klinik Vogtareuth ab. Dort blieb er auch nach seiner „Zivizeit“ bis 2009. Insgesamt vier Jahre in der Klinik für Wirbelsäulenchirurgie, danach drei Jahre als stellvertretender Stationsleiter in der Abteilung für Neuropädiatrie, bevor er für weitere drei Jahre auf die Intensivstation mit den Fachgebieten Neurochirurgie, Epilepsiechirurgie, Herzchirurgie und Plastische Chirurgie wechselte. Während dieser Zeit absolvierte er auch erfolgreich die Weiterbildung zur Stationsleitung.

Im Jahr 2009 wechselte er an die RoMed Klinik Prien am Chiemsee, wo er ein Jahr lang die Station der Inneren Medizin leitete. Nach Fertigstellung des Gesundheitszentrums (GHZ), übernahm er dort als Stationsleiter die interdisziplinären Stationen. Berufsbegleitend begann er im gleichen Jahr am Institut für Gesundheits- und Sozialberufe in Zusammenarbeit mit der FH Magdeburg-Stendal die Ausbildung zum Care Business Manager, die er 2011 erfolgreich abschloss.

Der frischgebackene Pflegedienstleiter hat sich einiges vorgenommen: „Ich freue mich sehr auf eine konstruktive Zusammenarbeit aller beteiligten Berufsgruppen, von den Ärzten über die kaufmännische Leitung und meiner Berufsgruppe der Pflege. Alle haben mich hier sehr herzlich und
offen empfangen“.

Er bedankt sich auch über die gute Einarbeitung durch die Pflegedirektion der RoMed Kliniken, vor allem durch Herrn Peter Tischer und Herrn Hans Albert. „Sie haben mich sehr gut auf mein neues Aufgabengebiet vorbereitet und stehen mir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite“, so Andreas Reichl.

Dr. med. Clemens Bitter, der Ärztliche Leiter der RoMed Klinik Wasserburg, Markus Kaiser, Kaufm. Leiter und Peter Tischer, Pflegedirektor der RoMed Kliniken begrüßten ihn herzlich und wünschten ihm alles Gute und eine glückliche Hand in seinem neuen Wirkungskreis.

Kontakt

RoMed Kliniken
Kliniken der Stadt und des Landkreises Rosenheim GmbH
Pettenkoferstraße 10
83022 Rosenheim

Tel  +49 (0) 8031 - 365 02
Fax +49 (0) 8031 - 365 4911

Öffentlichkeitsarbeit

Elisabeth Siebeneicher, Leitung
Tel  +49 (0) 8031 - 365 3007
Fax +49 (0) 8031 - 365 4959

Lauretta Kölbl-Klein
Tel  +49 (0) 8031 - 365 3009
Fax +49 (0) 8031 - 365 4959