RoMed Kliniken Logo
Kompetenz und Zuwendung
unter vier Dächern
Das Hebammenteam bedankt sich für das Vertrauen
Das Hebammenteam bedankt sich für das Vertrauen
Das Hebammenteam bedankt sich für das Vertrauen

RoMed Klinik Bad Aibling

Geburtenrückgang? Aber nicht in der RoMed Klinik Bad Aibling!

Die Hebammen der RoMed Klinik Bad Aibling freuen sich, dass hier letztes Jahr 565 Kinder das Licht der Welt erblickt haben. Die Geburten konnten somit im Vergleich zum Vorjahr 2011 von 497 um über 13 Prozent gesteigert werden.

Die RoMed Klinik Bad Aibling zeichnet sich durch eine sehr familienorientierte Geburtshilfe aus. Die individuelle Betreuung der Schwangeren durch die Hebammen und die beiden Belegärzte Dr. Wolfgang Vorhoff und Dr. Armin Zettl ist der Grund für die hohe Zufriedenheit. Es ist selbstverständlich, dass der Papa im gemeinsamen Familienzimmer mit übernachten kann. Besonders angenehm empfinden die Mütter auch das vielfältige Frühstücksbuffet.

Nähere Auskünfte zur Geburtshilfe erhalten interessierte werdende Eltern beim nächsten Informationsabend am 5. Februar 2013 um 19.30 Uhr im Casino der RoMed Klinik Bad Aibling. Im Anschluss an die Veranstaltung ist auch eine Besichtigung der Entbindungsräume, Kinderzimmer und Wochenstation möglich.

Weitere Informationen und Veranstaltungshinweise zur Geburtsvorbereitung, Säuglingspflegekurse, Wassergymnastik, Babymassage und vieles mehr können auf der Homepage der Klinik unter www.romed-kliniken.de abgerufen oder in der Klinik angefordert werden.

Kontakt

RoMed Kliniken
Kliniken der Stadt und des Landkreises Rosenheim GmbH
Pettenkoferstraße 10
83022 Rosenheim

Tel  +49 (0) 8031 - 365 02
Fax +49 (0) 8031 - 365 4911

Öffentlichkeitsarbeit

Elisabeth Siebeneicher, Leitung
Tel  +49 (0) 8031 - 365 3007
Fax +49 (0) 8031 - 365 4959

Lauretta Kölbl-Klein
Tel  +49 (0) 8031 - 365 3009
Fax +49 (0) 8031 - 365 4959