RoMed Kliniken Logo
Kompetenz und Zuwendung
unter vier Dächern
Freude bei der Spendenübergabe
Freude bei der Spendenübergabe
Chefarzt Dr. Torsten Uhlig dankte Udo Gemander, stv. Jugendleiter des SV DJK Heufeld
Freude bei der Spendenübergabe

RoMed Klinikum Rosenheim

Kicken für den guten Zweck -
Rosenheimer Kinderklinik erhält 500 Euro als Spende vom SV DJK Heufeld

Die Jugendabteilung des SV DJK Heufeld organisiert immer wieder Freundschaftsturniere. Heuer fanden drei Turniere statt. Mit dabei waren Mannschaften aus Bad Aibling, Großkarolinenfeld, Kolbermoor, Feldkirchen und Au bei Bad Feilnbach. Eine kleine Besonderheit war es diesmal, dass die Spieler bei einem Turnier nicht für ihren Heimatverein angetreten sind, sondern bunt gemischt als „Champignon-League-Teilnehmer“. Das Viertelfinale erreichten die Mannschaften von Real Madrid, Juventus Turin, Borussia Dortmund und Paris Saint Germain. Gewonnen hat dabei die Auswahl von Dortmund. 

Dank einer großzügigen Trikotspende und Gästen, die das „Spendenschwein“ gut füllten, kam als Reingewinn ein Gesamtbetrag in Höhe von 500 Euro zusammen. Dr. Torsten Uhlig, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am RoMed Klinikum Rosenheim, freute sich sehr und nahm den Scheck zusammen mit den Mannschaftsfotos und den Genesungswünschen für die kleinen Patienten dankend von Udo Gemander (rechts im Bild), stellvertretender Jugendleiter des SV DJK Heufeld, in Empfang.

Kontakt

RoMed Kliniken
Kliniken der Stadt und des Landkreises Rosenheim GmbH
Pettenkoferstraße 10
83022 Rosenheim

Tel  +49 (0) 8031 - 365 02
Fax +49 (0) 8031 - 365 4911

Öffentlichkeitsarbeit

Elisabeth Siebeneicher, Leitung
Tel  +49 (0) 8031 - 365 3007
Fax +49 (0) 8031 - 365 4959

Lauretta Kölbl-Klein
Tel  +49 (0) 8031 - 365 3009
Fax +49 (0) 8031 - 365 4959