RoMed Kliniken Logo
Kompetenz und Zuwendung
unter vier Dächern

RoMed Klinikum Rosenheim

Oberarzt m/w Allgemeinpädiatrie
und Oberarzt m/w Neuropädiatrie

Das RoMed Klinikum Rosenheim sucht zum 01.04.2018 für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Perinatalzentrum Südostbayern Level I je einen

Oberarzt m/w Allgemeinpädiatrie

und

Oberarzt m/w Neuropädiatrie

unbefristet und in Vollzeit.

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin verfügt über 56 vollstationäre und 5 teilstationäre Betten, in denen ca. 5.200 Patienten/Jahr versorgt werden.

In unserer Klinik wird das gesamte Spektrum der Pädiatrie mit Ausnahme der Onkologie angeboten. Schwerpunkte liegen in den Bereichen Diabetologie und Endokrinologie, Kinderkardiologie, Pneumologie und Neuropädiatrie. Im Rahmen persönlicher Ermächtigungen können Patienten in diesen Spezialgebieten auch ambulant betreut werden. Daneben bestehen weitere Spezialsprechstunden. Es existiert eine teilstationäre Einrichtung für Kinderpsychosomatik.

Notfallpatienten werden zusammen mit einer KV-Bereitschaftspraxis betreut. 

Die Kinderklinik ist als Perinatalzentrum Level 1 ausgewiesen. Neben ca. 1.700 Geburten/Jahr in unserem Haus betreuen wir über einen Baby-NAW  vier umliegende Kliniken mit weiteren 2.000 Geburten/Jahr. 

Es besteht eine vollständige Weiterbildungsbefugnis für Kinder- und Jugendmedizin und Neonatologie sowie über zwei Jahre für Neuropädiatrie. 

Ad 1) Oberarzt für Allgemeinpädiatrie

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Weiterbildung im Fach Pädiatrie
  • Umfangreiche Erfahrungen in der Betreuung von Früh- und Neugeborenen als Voraussetzung für die Teilnahme am oberärztlichen Hintergrunddienst.
  • Die neonatologische Schwerpunktbezeichnung ist erwünscht, jedoch keine Voraussetzung für die Anstellung
  • Vertiefte Ausbildung in einem Spezialgebiet der Pädiatrie wünschenswert
  • Sie besitzen eine aufgeschlossene Persönlichkeit, sind teamfähig und haben ein Interesse daran, sich beruflich weiter zu entwickeln
  • Sie können selbstständig arbeiten, zeigen Empathie im Umgang mit Patienten und Eltern und besitzen Führungskompetenz

Unser Angebot:

  • Ein interessantes Aufgabengebiet in einem hochmotivierten Team
  • Möglichkeiten der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
  • Sie erhalten Unterstützung im Auf-/Ausbau Ihres persönlichen Schwerpunktes
  • Die Teilnahme an externen Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen wird finanziell unterstützt
  • Bezahlung nach TV-Ärzte/VKA, eine betriebliche Altersvorsorge wird gewährt, ebenso eine Poolbeteiligung
  • Bei der Wohnungssuche sind wir gern behilflich
     

Ad 2) Oberarzt für Neuropädiatrie 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Weiterbildung im Fach Pädiatrie
  • Umfangreiche Erfahrungen in der ambulanten und stationären Betreuung neuropädiatrischer Patienten ggf. bereits schon im Rahmen einer oberärztlichen Tätigkeit
  • Zusatzbezeichnung Neuropädiatrie oder gleichwertige berufliche Expertise
  • Umfangreiche Erfahrungen in der Betreuung von Früh- und Neugeborenen als Voraussetzung für die Teilnahme am oberärztlichen Hintergrunddienst.
  • Die neonatologische Schwerpunktbezeichnung ist erwünscht, jedoch keine Voraussetzung für die Anstellung
  • Sie besitzen eine aufgeschlossene Persönlichkeit, sind teamfähig und haben ein Interesse daran, sich beruflich weiter zu entwickeln
  • Sie zeigen Empathie im Umgang mit Patienten und Eltern und besitzen Führungskompetenz

Unser Angebot:

  • Ein interessantes Aufgabengebiet in einem hochmotivierten Team
  • Möglichkeiten der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
  • Sie erhalten Unterstützung im Ausbau Ihres persönlichen Schwerpunktes im Sinne einer Ausweitung der Anzahl der stationär behandelten neuropädiatrischen Patienten
  • Eine KV-Ermächtigung zur ambulanten Behandlung neuropädiatrischer Patienten existiert bereits am Hause. Der Erwerb einer zusätzlichen Ermächtigung durch Sie wird unsererseits unterstützt, der weitere Ausbau der ambulanten Betreuung ist Teil Ihres Aufgabengebietes
  • Die Teilnahme an externen Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen wird finanziell unterstützt
  • Bezahlung nach TV-Ärzte/VKA, eine betriebliche Altersvorsorge wird gewährt, ebenso eine Poolbeteiligung
  • Bei der Wohnungssuche sind wir gern behilflich
     

Rosenheim, eine Fachhochschulstadt mit 65.000 Einwohnern, liegt verkehrsgünstig zwischen München und Salzburg im oberbayerischen Alpenvorland. Alle weiterführenden Schulen sind am Ort.

Weitere Informationen siehe auch unter

http://www.romed-kliniken.de/de/main/kinderklinik.htm

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt der Klinik, Herr Dr. med. Torsten Uhlig, unter der Telefonnummer +49 (0) 80 31 - 365 34 51 gerne zur Verfügung. 

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

RoMed Klinikum Rosenheim
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Herrn Chefarzt Dr. med. Torsten Uhlig
Pettenkoferstr. 10
83022 Rosenheim
torsten.uhlig@ro-med.de