PEKiP (Prager-Eltern-Kind-Programm)

PEKiP ® ist

  • ein gruppenpädagogisches Konzept für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr
  • Förderung der natürlichen Entwicklung des Babys
  • Vertiefung der Beziehung zwischen Eltern und Baby
  • Austausch mit anderen Eltern
  • Spiel und Bewegung
  • Entwicklungsbegleitung für Eltern mit Baby
  • Babys treffen andere Babys

Mit PEKiP ® kann ab der 8. Lebenswoche begonnen werden. Ein vollständiger Kurs gliedert sich in drei Blöcke mit je 9 Treffen auf. Sofern Plätze frei sind, können Sie aber auch später einsteigen und selbstverständlich auch nur einen Block belegen.

Anmeldung:  erforderlich unter Tel 0 80 71 - 5 26 30 54
Kursleitung: Anita Höchstetter
                     Dipl. Sozialpädagogin, PEKiP Gruppenleiterin
Termine:      laufend neue Kurse
                    9 x 90 Min.
Ort:              Babytreff
Kosten:        100 €