Ambulanz

Ausgestattet mit modernsten diagnostischen und technischen Hilfsmitteln ist die chirurgische Abteilung in der Lage, die Akutversorgung aller Unfallverletzten und einen Großteil der Behandlung in der Allgemein-, Bauch-, Brustkorb-, Gefäßchirurgie und Kinderchirurgie durchzuführen.

Zur ambulanten Versorgung stehen neben dem ambulanten OP eine Notfalleinheit für den An- und Abtransport liegend Kranker, ein Schockraum für Schwerstverletzte sowie ein Notfalloperationssaal für kleine und mittlere Eingriffe zur Verfügung. Daneben können alle Arten von Gipsbehandlungen im eigenen Gipsraum vorgenommen werden. Die Klinik ist für das Durchgangsarztverfahren der Berufsgenossenschaft zur Versorgung von Arbeitsunfällen zugelassen.
Dr. med. Clemens Bitter
Dr. med. Clemens Bitter

Chefarzt Chirurgie

Facharzt Chirurgie u. Unfallchirurgie
Weiterbildungsermächtigung: 2 Jahre commun trunk, 18 Monate Unfallchirurgie

Kontakt Chirurgische Abteilung

Chefarzt: Dr. med. Clemens Bitter
Sekretariat: Martina Paul
Tel  +49 (0) 80 71 - 77 303
Fax +49 (0) 80 71 - 77 480

Oberärzte / Fachärzte

Rainer X. Apfelbacher (ltd. Oberarzt)
Christof Jira (Oberarzt)
Rainer Schwab (Oberarzt)
Dr. med. Ivo Franceschini
Stefan Wölfel

Assistenzärzte

Afaq Ahmad
Agnes Eggerdinger
Irene Giorgi
Dr. med. Anja Haase
Charlotte Klug
Volodymyr Kobetskyi
Lukas Schmidt
Hassan Karlos Youssef

Station 2 (Interdisziplinäre Bauchstation)

Leitung: Wolfgang Blieml
Stellvertretung: Peristera Baumgartner

Stationszimmer
Tel  +49 (0) 80 71 - 77 358
Stationsärzte
Tel  +49 (0) 80 71 - 77 357

Station 3

Leitung: Marie-Luise Hinterlochner

Stationszimmer
Tel  +49 (0) 80 71 - 77 356
Stationsärzte
Tel  +49 (0) 80 71 - 77 355

Station 7 (Intensivstation)

Leitung: Markus Hansowitz
Stellvertretung: Kathrin Mittermaier
Stationsstützpunkt
Tel  +49 (0) 80 71 - 77 422

OP und Ambulanz

Leitung: Michaela Erl
Tel  +49 (0) 80 71 - 77 0

Weiterbildungsbefugnisse