Schweigepflicht

Ihre Privatsphäre soll auch im Krankenhaus garantiert werden. Alle Ärzte, Pflegekräfte und sonstigen Mitarbeiter des Hauses sind deshalb zum Schweigen über Ihre Krankheit verpflichtet. Sie selbst können Ihren Arzt allerdings von der Schweigepflicht entbinden und ihn ermächtigen, Auskunft über Ihren Gesundheitszustand zu geben.
Bei telefonischen Anfragen über Ihr Befinden sind unsere Mitarbeiter angehalten, zurückhaltend zu sein. Es lässt sich nämlich kaum überprüfen, wer anruft. Aus diesem Grund bitten wir um Verständnis, dass wir am Telefon keine oder nur kurze Antworten geben, auch wenn es sich um Angehörige handelt. Dies geschieht einzig und allein zur Wahrung Ihrer Rechte.

Öffnungszeiten

Empfang:
Montag - Sonntag (24 Stunden)

Notaufnahme:
Montag - Sonntag (24 Stunden)

Verwaltung:
Montag - Donnerstag: 08:00-12:00, 13:00-16:00 Uhr
Freitag: 08:00-12:00