RoMed Kliniken Logo
Kompetenz und Zuwendung
unter vier Dächern

MVZ am RoMed Klinikum Rosenheim

MTRA / Medizinische Fachangestellte (m/w)

Das MVZ für Strahlentherapie und Nuklearmedizin am Klinikum Rosenheim versorgt die medizinischen Einrichtungen der RoMed Kliniken der Stadt und des Landkreises Rosenheim, bestehend aus dem Schwerpunktkrankenhaus in Rosenheim sowie den Kreiskliniken Bad Aibling, Prien und Wasserburg und künftig mit einem Filialstandort strahlentherapeutisch auch die Kreisklinik Ebersberg im Landkreis Ebersberg.

Aufgrund des deutlichen Ausbaus unserer Kapazitäten suchen wir für unser hochprofessionelles Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere
 

Medizinisch-Technische Radiologie-Assistenten (m/w)
(in Voll- oder Teilzeit)
gerne auch Berufseinsteiger
 

Das MVZ am Klinikum Rosenheim bietet Ihnen eine übertarifliche Bezahlung sowie eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit. Es erwartet Sie ein topmodernes, familienfreundliches, interdisziplinäres Arbeitsumfeld auf höchstem klinischen Niveau mit vielen Perspektiven! 

Ihre Aufgaben:

nach der Einarbeitungszeit das selbstständige Arbeiten mit den modernsten Hochvolttherapiegeräten der Firma Varian (Neuinstallation 2016), Durchführung sämtlicher Bestrahlungstechniken wie z.B.IMRT, Stereotaxie sowie CT- und MRT-gestützte Bestrahlungsplanung am vorhandenen abteilungseigenen PET-CT sowie am für 2016 vorgesehenen abteilungseigenen 3-Tesla-Bestrahlungsplanungs-Kernspin-Tomografen, virtuelle Simulation, Arbeiten an Gamma-Kameras sowie SPECT-CT (Neuinstallation Februar 2016 im bis dahin fertiggestellten Neubau), Strukturierung und Umsetzung von Behandlungsabläufen. 

Ihr Kontakt für Fragen bzw. eine vollständige Bewerbung:

MVZ am Klinikum Rosenheim
Lilienweg 10
83022 Rosenheim
Tel.-Nr.: (08031) 365-3601

Dr. med. Ertan Mergen
Chefarzt und Ärztlicher Leiter des MVZ
Fr. Gudrun Scheffert
Leitung MTRA-Bereich
Herr Christian Mauritz
Geschäftsführer des MVZ

Wir wollen uns gemeinsam weiterentwickeln. Wir leben, was wir versprechen – überzeugen Sie sich davon: www.mvz-ro.de Wir freuen uns auf Sie!