RoMed Kliniken Logo
Kompetenz und Zuwendung
unter vier Dächern

RoMed Klinikum Rosenheim

Gesundheits- und Kinderkrankenpflegekraft (w/m) mit teilweiser Freistellung als Praxisanleiter/in für die Station 4/3-Ost-IPS (Kinderintensivstation)

Das RoMed Klinikum Rosenheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine
Gesundheits- und Kinderkrankenpflegekraft (w/m)
 

in Vollzeit mit teilweiser Freistellung als Praxisanleiter/in für die Betreuung der Fachweiterbildungsteilnehmer/innen

für die Station 4/3-Ost-IPS (Kinderintensivstation) der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin.

Berufserfahrung in der Neonatologie und Pädiatrie sowie der Lehrgang „Praxisanleitung“ oder die Bereitschaft zur Teilnahme sind Voraussetzung.

Ihre Aufgaben als Praxisanleiter/in:

  • Betreuung der Teilnehmer der Fachweiterbildung pädiatrische Intensiv- und Anästhesiepflege
  • Durchführung von Anleitungen
  • Vorbereitung auf praktische und theoretische Prüfungen
  • Enge Zusammenarbeit und Austausch mit den Fachweiterbildungsstätten LMU und DHM
  • Einarbeitung neuer Mitarbeiter

Unser Angebot:

  • langfristige berufliche Perspektive (unbefristete Beschäftigung)
  • interessant, verantwortungsvoll und pflegerisch anspruchsvoll
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsangebote
  • arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • Wohnmöglichkeit
  • Kinderbetreuungsmöglichkeit (wenn freie Plätze)
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten

Weitere Informationen zur Kinderintensivstation erhalten Sie unter: http://www.romed-kliniken.de/de/main/kinder-intensivstation.htm

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen ebenfalls gerne unsere Pflegedienstleitung, Frau Tatjana Konrad, unter der Tel.: 08031/365-6614. 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung! Richten Sie diese bitte, auch gerne per E-Mail, an: 

RoMed Kliniken
Pflegedirektorin
Frau Judith Hantl-Merget
Pettenkoferstr. 10
83022 Rosenheim