RoMed Kliniken Logo
Kompetenz und Zuwendung
unter vier Dächern

RoMed Klinikum Rosenheim

Assistenzarzt/-ärztin Neurologische Klinik

Zur Ergänzung unseres ärztlichen Teams suchen wir zum 01.11.2017 einen/eine

Assistenzarzt/-ärztin
(in Vollzeit oder Teilzeit)

für die Neurologische Klinik. 

Die Kliniken der Stadt und des Landkreises Rosenheim GmbH betreibt vier Kliniken an den Standorten Rosenheim, Bad Aibling, Prien am Chiemsee und Wasserburg am Inn mit insgesamt 1.080 Betten.Die Neurologi­sche Klinik mit 49 Betten ist zentral im Klinikum Rosenheim situiert und bietet aufgrund des großen Einzugsgebiets die Möglichkeit, das gesamte Spektrum neurologischer Erkrankungen kennenzulernen.

In der  Abteilung stehen alle neurologischen Untersuchungsmöglich­keiten (EEG, Farbduplexsonographie, TCD, EMG, NLG, EP, Magnetstimulation, Nystagmographie, Nervensonographie) zur Verfügung. Im Rahmen des bayerischen TEMPiS-Projektes wird eine zertifizierte Stroke unit mit neun Überwachungsbetten betrieben. Alle neuroradiologischen Untersuchungsverfahren einschließlich MRT und PET sind im Hause vorhanden.

Es besteht eine volle Weiterbildungsermächtigung für das Fachgebiet Neurologie. Die intensivmedizinische Ausbildung wird im Rahmen eines internen Rotationsprogramms gewährleistet. 

Die Hochschulstadt Rosenheim bietet aufgrund ihrer unmittelbaren Nähe zu den Alpen und den oberbayerischen Seen exzellente Freizeitmöglichkeiten sowie eine herausragende Lebensqualität. Das Klinikum Rosenheim betreibt eine eigene Kinderkrippe mit dem erklärten Ziel, Krankenhaustätigkeit und Familie vereinbar zu gestalten. 

Wir bieten

  • eine vielseitige Tätigkeit auf dem gesamten Gebiet der Akutneurologie
  • eine fundierte Einarbeitung in die Funktionsuntersuchungen
  • gute Supervision und Förderung interner und externer Fortbildungen
  • ein teamorientiertes Arbeitsklima
  • ein attraktives Dienst- und Arbeitszeitmodell
  • Entlastung von nichtärztlicher Tätigkeit durch Kodierer und med. Fachangestellte

Wir wünschen uns eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter mit

  • Freude an komplexen Fragestellungen und exakter klinischer Befunderhebung in der Neurologie
  • Integrationsfähigkeit  in ein junges ärztliches Team
  • Sozialkompetenz und empathischen Zugang zum Patienten

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt der Neurologischen Klinik unter 08031/365-3661 gerne zu Verfügung. 

Bewerbungen werden erbeten an: 

RoMed Klinikum Rosenheim
Herrn Chefarzt Dr. med. Hanns Lohner
Neurolo­gische Klinik
Pettenkoferstr. 10
83022 Rosen­heim