RoMed Kliniken Logo
Kompetenz und Zuwendung
unter vier Dächern

Die Qualifizierung beginnt in der Ausbildung

Damit die bisherige Qualität der pflegerischen Ausbildungspraxis weiter zeitgemäß gefördert wird und personale, fachliche, methodische und soziale Kompetenzen in Begleitung der PraxisanleiterInnen in klinischen Unterrichtssituationen professionell eingeübt werden können, hat die Pflegedirektion der RoMed Kliniken der Stadt und des Landkreises Rosenheim GmbH in Zusammenarbeit mit der Berufsfachschule für Krankenpflege an der RoMedklinik Wasserburg am Inn, pädagogisch weitergebildete Gesundheits- und KrankenpflegerInnen mit einem Teil ihrer Gesamtarbeitszeit freigestellt.

Sie halten direkten Kontakt zur Schule, sorgen für pädagogisch strukturierte Ausbildungsprozesse, unterstützen die PraxisanleiterInnen der Stationen, unterweisen PflegeschülerInnen in komplexen Pflegesituationen und wirken als FachprüferInnen gemeinsam mit den Lehrkräften.
 
Diese zentralen PraxisanleiterInnen übernehmen eine verantwortungsvolle Aufgabe an der Schnittstelle von der Theorie zur Praxis.

Kontaktadresse:

Berufsfachschule für Krankenpflege an der RoMed Klinik Wasserburg am Inn


Schulleiterin:
Brigitte Kanamüller-Eibl

Krankenhausstraße 9
83512 Wasserburg am Inn
Tel.: 08071 - 77 5413
Fax: 08071 - 77 471