Medizinische Klinik III - Schwerpunkt Allergologie

Allergien können sich an nahezu allen Organen zeigen, besonders häufig sind die Schleimhäute betroffen. Typische Krankheitsbilder in der Lungenheilkunde sind neben dem allergisch bedingten Asthma bronchiale allergische Lungengewebsentzündungen (z. B. die exogen allergische Alveolitis), die nicht selten berufsbedingt sind.

Diagnostisch führen wir:

  • Hauttestungen (Prick-, Scratch-, Reibe-, Intracutantest),
  • Bluttests (RAST, Präzipitine) sowie
  • Spezifische inhalative Provokationstestungen durch.

Therapeutische Möglichkeiten:

  • medikamentöse Maßnahmen
  • stationäre Einleitung einer Hypo- oder Desensibilisierung (SIT = spezifische Immuntherapie) bzw.

    Schnellhyposensibilisierung bei Bienen- und/oder Wespengift-Allergie


    Adaptive Desaktivierung bei Schmerzmittelunverträglichkeit zur Toleranzentwicklung, z. B. bei Acetylsalicysäure- (Aspirin-) Unverträglichkeit

    Anmeldung hierzu über:
    Sekretariat Medizinische Klinik III
    Tel  +49 (0) 8031 - 365 31 45 / 31 44

Chefarzt:
Prof. Dr. med. Stephan Budweiser

Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie (Lungenfacharzt), Internistische Intensivmedizin, Schlafmedizin, Allergologie, Sportmedizin, Notfallmedizin

Privatsprechstunde (Lungenheilkunde, Pneumologie, Allergologie, Schlafmedizin)

Terminvergabe nach Vereinbarung über das Sekretariat:

Tel  +49 (0) 8031 - 365 71 01
Fax +49 (0) 8031 - 365 48 30

Dr. med. Georg Lueg, Ltd. Oberarzt

Internist - Pneumologie - Allergologie - Umweltmedizin

Dr. med. Stefan Kaldune, Oberarzt

Internist - Pneumologie - Allergologie

Dr. med. Martina Fenslau, Funktions-
oberärztin

Internistin - Pneumologie