Prof. Dr. med. Stephan Budweiser

08/2014
    
  Ernennung zum außerplanmäßigen Professor der Universität Regensburg

seit
07/2010

  Chefarzt der Medizinischen Klinik III, RoMed Klinikum Rosenheim
2008
  


      
  Habilitation: Langzeitüberleben und Prognosefaktoren bei Patienten mit chronisch respiratorischer Insuffizienz und Stellenwert der nicht-invasiven Beatmung
Ernennung zum Privatdozenten der Universität Regensburg

2007
  
 

  Oberarzt; stellvertretender Leiter des Schwerpunkts Beatmungs- und Intensivmedizin, Klinik Donaustauf, Zentrum für Pneumologie
2004
  
 
  Leiter des klinischen Studienzentrums der Klinik Donaustauf (COPD, Lungenemphysem Asthma bronchiale, idiopathische pulmonale Fibrose)

2001
  

 

Klinik Donaustauf, Zentrum für Pneumologie und Medizinische Klinik II, Klinikum der Universität Regensburg

1999
    
  Medizinische Klinik I, Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Regensburg
1998   Medizinische Klinik II, Klinikum Ingolstadt
1997   Medizinische Klinik II, Klinikum Friedrichshafen
1996
 
  Abschluss der Promotionsarbeit, Neurologische Universitätsklinik Würzburg
1996   Vollapprobation als Arzt
1995
 
  Medizinische Klinik III, Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Regensburg
1995   Staatsexamen Universität Regensburg

Medizinische Qualifikationen

  • 1999 Zusatzbezeichnung Sportmedizin
  • 2001 Gebietsbezeichnung Innere Medizin
  • 2004 Zusatzbezeichnung Internistische Intensivmedizin
  • 2004 Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • 2006 Schwerpunktbezeichnung Pneumologie
  • 2006 Zusatzbezeichnung Schlafmedizin
  • 2009 Zusatzbezeichnung Allergologie
  • 1997-2010 Notarzt am Standort Cham, Klinikum Friedrichshafen, Klinikum Ingolstadt, Krankenhaus Wörth a. D. und Klinikum der Universität Regensburg
  • 2000 Leitender Notarzt
  • 2000-2004 Tätigkeit auf dem Christoph Nürnberg, Intensivtransporthubschrauber
  • 2009 Prüfarzt gemäß GCP/AMG
  • 2011 Fachkunde Echokardiographie

Auszeichnungen und Forschungspreise

  • 2006 Posterpreis der European Respiratory Society
  • 2007 Curt-Dehner Preis der Deutschen Gesellschaft für Lungen- und Atmungsforschung
  • 2008 Förderpreis der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin
  • 2009 Senior author des young investigator award der European Respiratory Society

Aktivitäten in Gremien

  • Schriftleiter der Sektion Beatmungsmedizin der Zeitschrift Pneumo-News (Verlag Urban & Vogel GmbH, München)bzw. Pneumo-Newsletter
  • Wissenschaftlicher Gutachter für CHEST, Respiratory Medicine, Respiration, Internal Journal of Clinical Practice, u.a.
  • Mitglied der AG Heimbeatmung und Respiratorentwöhnung e.V.
  • Mitglied der Redaktionsgruppe der S2-Leitlinie „Nichtinvasive und invasive Beatmung als Therapie der chronischen respiratorischen Insuffizienz“
  • Mitglied der Sektion Intensiv- und Beatmungsmedizin der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin
  • Mitglied der Sektion Klinische Pneumologie der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin
  • Mitglied der European Respiratory Society

Publikationsverzeichnis: http://www.pubmed.de/data/nlm.link.html. Bitte geben Sie bei der Suchfunktion folgendes ein: Budweiser S