Gynäkologie

Operative Versorgung in lokaler, regionaler Anästhesie bzw. Vollnarkose.

Auflistung ambulanter Eingriffe:
  • Diagnostische und operative Hysteroskopie (Gebärmutterspiegelung)
  • Diagnostische und therapeutische fraktionierte Abrasio (Ausschabung der Gebärmutter)
  • Endometriumablation mit Goldnetz (bei Kostenbeteiligung) (Gebärmutterschleimhautabtragung)
  • bortabrasio (Ausschabung einer Fehlgeburt)
  • Konisation (konusförmige Gewebeprobe aus dem Gebärmutterhals)
  • Diagnostische Laparoskopie (Bauchspiegelung)
  • Laparoskopische Tubenkoagulation (Sterilisation)
  • Laparoskopische Adhäsiolyse (Verwachsungslösung)
  • Kleine Mammachirurgie, Stanzbiopsie
    (Probeexcision = Gewebeentnahme
    Tumorexcision = Knotenentfernung
    Ductektomie = Milchgangsentfernung)
  • Exstirpation Bartholinischer Cysten (Entfernung der Bartholinischen Drüse am äußeren Genitale)
  • Marsupialisation bei Bartholinischem Abszess (Spaltung und Entleerung des Abszesses)

Dr. med.
Gerlinde Götz

Oberärztin
Fachärztin für Gynäkologie
und Geburtshilfe

Anmeldung Sekretariat:
Tel  +49 (0) 8031 - 365 35 28
Fax +49 (0) 8031 - 365 49 32

Gynäkologie