RoMed Kliniken Logo
Kompetenz und Zuwendung
unter vier Dächern

Der schnelle Überblick:

Hier können Sie den Flyer zum Modellstudiengang Physiotherapie herunterladen.

Enthalten sind die wichtigsten Informationen zu Inhalten, Ablauf, Voraussetzungen, sowie Kontaktdaten.

Voraussetzungen

Nachweise:

  • gesundheitliche Eignung (physisch und psychisch) zur Ausübung des Berufes
  • ein zweiwöchiges Pflegepraktikum vor Beginn des Studiums

Das Pflegepraktikum im Rahmen der Ausbildung an der FOS wird natürlich anerkannt.
Das Pflegepraktikum kann beliebig aufgeteilt werden, soll aber insgesamt 2 Wochen umfassen.

Fähigkeiten aus dem Pflegepraktikum:

  • Sie sind in der Lage, die wichtigsten Informationen aus der Patientenkurve heraus zu lesen (Temperatur, Puls, Blutdruck)
  • Sie können selbständig Puls und Blutdruck messen und dokumentieren
  • Sie sind vertraut mit dem Lagern von Patienten
  • Sie können Patienten in ihren alltäglichen Verrichtungen (Essen, Trinken, Ankleiden, Körperpflege) unterstützen
  • Sie kennen die wichtigsten Abläufe und Strukturen einer Station, bzw. Klinik
  • Sie entwickeln ein Verständnis für die Bedürfnisse und Beschwerden eines kranken Menschen 

Persönliche Eigenschaften:

  • Organisationsfähigkeit
  • Große Lernbereitschaft
  • Empathie
  • Teamfähigkeit

 Sonstiges:

  • Mobilität (Auto)

Wie läuft das Auswahlverfahren ab?

Ist die Zahl der Bewerber größer als die verfügbaren Ausbildungsplätze, findet ein Auswahlverfahren statt. Die Termine hierzu werden schriftlich mitgeteilt.

Anfallende Kosten

Kosten:
Es fallen  Kosten an für:
- Prüfungsgebühren für Staatsexamen: ca.  25,-- €
- Studienwerksbeitrag: 52 € pro Semester

Unterbringung und Verpflegung:

Standort Wasserburg:

Es stehen evtl. Zimmer in den Schwesternwohnheimen in Wasserburg zur Verfügung. Kosten der Zimmer je nach Größe 60,-- bis 120,-- EUR.

Standort Rosenheim:

bitte beachten Sie hierfür den nachfolgenden Link.

Der Andrang ist jedes Jahr sehr groß, wir bitten nach Zusage des Studienplatzes um zeitnahe Bewerbung. Die Kontakadresse für das Wohnheim in Wasserburg wird Ihnen mit der Zusage eines Studienplatzes zugesandt.

!Die Vorlesungen werden sowohl in Rosenheim als auch in Wasserburg stattfinden, diesbezüglich hat Ihre Wohnortwahl keine Vor- und Nachteile!

Wissenschaftliche und fachliche Leitung
Prof. Dipl.-Medizinpädagogin Sabine Ittlinger

Stv. Schulleiterin
Andrea Nallinger

Postanschrift:
Krankenhausstr. 11
D-83512 Wasserburg am Inn

Tel   08071 - 77 418
Fax  08071 - 77 472