Modellprojekt Homöopathie in der Kinderklinik Rosenheim

Ab Januar 2003 haben stationäre Patienten der Kinderklinik die Möglichkeit, sich auf Wunsch begleitend homöopathisch behandeln zu lassen. Die Behandlung wird von einem homöopathisch ausgebildeten Kinderarzt unserer Klinik durchgeführt. Die Behandlung orientiert sich an der klassischen Einzelmittelhomöopathie nach Samuel Hahnemann.

Die homöopathische Therapie ersetzt dabei nicht die schulmedizinische Therapie, sie kann aber in geeigneten Fällen eine gute Ergänzung darstellen. Bei Interesse wird der Kontakt zu den oben genannten Ärzten über den behandelnden Stationsarzt hergestellt.

Chefarzt: Dr. med. Torsten Uhlig

Kinder-Pneumologie, Neonatologie, Allergologie,
Ärztliches Qualitäts-
management

Tel  +49 (0) 8031 365-34 51
Fax +49 (0) 8031 365-49 27

Die Kinder-Notfall-Ambulanz am Klinikum Rosenheim

Bei schweren Notfällen wählen Sie bitte den Notruf 112.
 
Sollten Sie einen Hausbesuch oder eine Beratung wünschen, wenden Sie sich bitte an Ihren Kinderarzt oder an den kassenärztlichen Notdienst unter der kostenpflichtigen Hotline 01805 - 19 12 12.

In der Kinder-Notfall-Ambulanz können wir Ihr Kind rund um die Uhr in allen dringenden Fällen untersuchen und behandeln.