Erste Rosenheimer Seniorenmesse 2016 im Kultur+Kongresszentrum - Impressionen

Kompetente Beratung erfuhren die Messebesucher durch RoMed Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus den Bereichen Sozialdienst, Kardiologie, Neurologie sowie Physiotherapie.
Das Team der Neurologischen Klinik demonstrierte mittels Ultraschall die Darstellung einer verengten Halsschlagader.
Infos und Übungsanleitungen zum Erhalt und zur Steigerung der allgemeinen Mobilität und Kraft zeigte die RoMed Physiotherapeuten den interessierten Besuchern.
Das begehbare Arterienmodell veranschaulichte die Ursachen für Gefäßerkrankungen, v.l.n.r. Dr. Davor Zagorac, OB Gabriele Bauer, Chefarzt Dr. Hanns Lohner.
Tipps zur Steigerung des Gleichgewichts und Infos rund um Herzerkrankungen
Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer im angeregten Gespräch mit Senioren.