Die wirksamste Medizin ist die natürliche Kraft, die im Inneren eines Jeden von uns liegt.

Hippokrates

Diagnose Krebs - was nun?
Diagnose Krebs - was tun!!!


Liebe Patientinnen und Patienten,
liebe Angehörige,

informieren Sie sich über wichtige Aspekte Ihrer Erkrankung! Erfahren Sie mehr über mögliche Behandlungsmethoden und vor allem lernen Sie, was Sie für sich tun können, um Ihren Körper und Ihre Seele während der Zeit von Diagnosestellung und Behandlung zu unterstützen.

Die Diagnose einer Krebserkrankung ist sowohl für Sie als Betroffener als auch für Sie als Angehörige ein tiefer emotionaler Einschnitt. Fundiertes Wissen und konkrete Hilfsangebote können Ihnen helfen, diese Krise zu bewältigen und trotz Erkrankung Ihren Alltag zu meistern sowie Behandlungserfolge zu erhöhen.

In einer Vortragsreihe bieten Experten Ihnen als PatientInnen und Angehörigen Informationen und konkrete Hilfsangebote zu breitgefächerten Themen, die Sie in unserem Veranstaltungskalender finden.

Gerne dürfen Sie sich jederzeit an die Abteilung der Psychoonkologie wenden, um weitere Informationen zu erhalten.

Die Informationsveranstaltungen finden jeweils mittwochs in der Zeit von 14.30 - 16.00 Uhr im RoMed Klinikum Rosenheim, Konferenzraum Haus 1/5. OG (Raum 502), Pettenkoferstr. 10, 83022 Rosenheim statt.

Es ist keine Anmeldung erforderlich und der Besuch der Veranstaltungen ist kostenfrei.

Informationsveranstaltungen

Diangose Krebs - was nun?
Diagnose Krebs - was tun!!!


Mittwoch,
14.30 - 16.00 Uhr

RoMed Klinikum Rosenheim
Konferenzraum Haus 1/5. OG
(Raum 502)
Pettenkoferstr. 10, Rosenheim

Es ist keine Anmeldung erforderlich und der Besuch ist kostenfrei!

Ansprechpartnerin:
Frau Jana Weinhold
Dipl.-Psychologin
Psychoonkologin (psy. kom)
Kliniksche Neuropsychologin

Tel  +49 (0) 8031 365 37 67
Fax +49 (0) 8031 365 49 44