Rosenheimer Kardiologietage 2018

Samstag, 30. Juni 2018
Kultur+Kongress Zentrum Rosenheim

Mittwoch, 27. Juni 2018 - Workshops im RoMed Klinikum Rosenheim

DMP-KHK zertifiziert: Samstag 7 CME-Punkte, Mittwoch 3 CME-Punkte

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

wie jedes Jahr möchten wir Sie auch heuer wieder zu den „Rosenheimer Kardiologietagen“ zum Sommerbeginn ganz herzlich einladen. Wir freuen uns, Ihnen ein breites Programm aus den großen Themenbereichen der kardiovaskulären Medizin präsentieren zu können.

In einem Vorsymposium am 27.06.2018 möchten wir Ihnen das Themenfeld der ventrikulären Extrasystolie näherbringen. Nicht nur die Ursachen und die Diagnostik, sondern auch medikamentöse Therapie und Ablationsbehandlungen
kommen hier zur Sprache.

Im Hauptprogramm am Samstag beginnen wir mit dem spannenden Thema „Herz und Umwelt“, thematisieren die neuesten Erkenntnisse in der Behandlung der Herzinsuffizienz sowie der Sekundärprophylaxe bei koronarer Herzerkrankung. Aufgrund neuer Studiendaten und neu auf den Markt gekommener Medikamente möchten wir nochmals das Thema „Herz und Diabetes“ behandeln.

In den Nachmittagssitzungen wird auf die Frage einer prognostischen Relevanz der Vorhofflimmerablation sowie neue Empfehlungen zur Triple-Therapie nach Stent-
Implantation eingegangen. Ein wichtiges Thema ist die Primärprophylaxe bei einer Hypercholesterinämie, insbesondere mit der Frage, wer benötigt tatsächlich eine
Statinbehandlung.

In einer herzchirurgisch kardiologischen Sitzung wird die Trikuspidalklappeninsuffizienz im Fokus stehen. Ergänzt wird diese Sitzung durch interessante Informationen zur Frage Kernspintomographie und Herzschrittmacher.
Neben den wissenschaftlichen Vorträgen haben wir selbstverständlich auch für Ihr leibliches Wohl gesorgt und hoffen wie jedes Jahr auf eine rege Teilnahme. Es gibt viel Neues und Interessantes zu erfahren.

Dr. med. Martin Morgenstern          Dr. med. Uwe Biller

Internist - Kardiologie                        Internist - Kardiologie
Chefarzt                                            Leitender Oberarzt

RoMed Klinikum Rosenheim

Impressionen
der Rosenheimer Kardiologietage 2017

Chefarzt:
Dr. med. Martin Morgenstern

Internist, Kardiologe, Internistische Intensivmedizin


Privatsprechstunde
Terminvergabe nach Vereinbarung über Sekretariat: Fr. Riedl

Tel  +49 (0) 8031 - 365 31 01
Fax +49 (0) 8031 - 365 49 20

PROGRAMM
Samstag, 30.06.2018

09.00 Uhr Vorwort
Dr. Morgenstern
Vorsitz:
Prof. Dr. Strasser,
Prof. Dr. Frankenstein

09.10 Uhr
Herz und Umwelt

09.50 Uhr
Aktuelles zur Behandlung der Herzinsuffizienz

10.30 Uhr Kaffeepause
Vorsitz:
Prof. Dr. Erdmann,
Prof. Dr. Hausleiter

11.00 Uhr
KHK - Sekundärprophylaxe

11.40 Uhr
KHK - konservative Therapie bei Patienten mit und ohne Diabetes

12.20 Uhr Mittagspause
Vorsitz:
Dr. Martin Morgenstern,
Prof. Dr. Silber

13.20 Uhr
Herzinsuffizienz bei Vorhofflimmern

13.50 Uhr
KHK bei Vorhofflimmern


14.20 Uhr
Primärprophylaxe bei Hypercholesterinämie

15.00 Uhr Kaffeepause
Vorsitz:
Dr. Biller, Dr. Siegmund

15.30 Uhr

Diagnostik und Therapie der Trikuspidalklappeninsuffizienz

16.00 Uhr
Chirurgische Therapie der Trikuspidalklappeninsuffizienz

16.30 Uhr
Kernspintomographie und Herzschrittmacher

17.00 Uhr Schlussworte
Dr. Morgenstern

WORKSHOP
Mittwoch, 27.06.2018
13.30 Uhr - 16.30 Uhr

Behandlungsmöglichkeiten bei ventrikulären Extrasystolen
  • Ursachen
  • Diagnostik
  • medikamentöse Therapie
  • Ablationsbehandlung
Dr. Jan Kaufmann
Dr. Stefan Gozolits
Dr. Christophe Huber

RoMed Klinikum Rosenheim
Konferenzraum Haus 5/4.OG
Pettenkoferstraße 10
83022 Rosenheim
Tel 0 80 31 - 365 31 01