Kunsttherapie - Entdeckung und Entfaltung der eigenen Kreativität als heilende Kraft

Entdeckung und Entfaltung der eigenen Kreativität als heilende Kraft

Krebserkrankungen sind für Patienten mit starken seelischen Belastungen verbunden. Sie erschüttern das gesamte Sein und haben ihre körperliche und ihre seelische Seite. Im Rahmen der psychoonkologischen Betreuung gibt es die Möglichkeit Entlastung über das Malen zu erfahren.

Ziel der psychoonkologischen und kunsttherapeutischen Arbeit ist die Verbesserung der Lebensqualität, der bessere Umgang mit sich selbst und der neuen Situation, einen Beitrag dazu zu leisten, mit der Krankheit leben zu lernen, das heißt, sie immer besser bewältigen und integrieren zu können und die Möglichkeit einen Ausdruck für einen sehr belastenden Eindruck zu finden.

Ziel ist auch unter den veränderten Bedingungen das innere Gleichgewicht, die innere Kraft wieder zu finden und sich zu stärken, Hoffnung zu schöpfen und Veränderungen anzunehmen.
"Unsere ganze innere Welt ist Wirklichkeit. Vielleicht sogar wirklicher als die sichtbare Welt."
- Marc Chagall -

Kunsttherapie

Christiane von Canal,
Psychoonkologin (DKG/WPO)
Kunsttherapeutin
Yogalehrerin


Tel  +49 (0) 8031 - 365 37 67
Fax +49 (0) 8031 - 365 49 44


Homepage