Lungenzentrum

Einrichtung eines Lungenzentrums

Die Schwerpunkte Pneumologie in der Medizinischen Klinik III, Onkologie in der Medizinischen Klinik II und Thoraxchirurgie in der Chirurgischen Klinik sowie das Institut für Diagnostische und interventionelle Radiologie und das Medizinische Versorgungszentrum am RoMed Klinikum Rosenheim für Strahlentherapie und Nuklearmedizin, einschließlich dem Institut für Pathologie Rosenheim, haben sich zu einem "Lungenzentrum Rosenheim" zusammengeschlossen.

Mit den genannten Abteilungen sind unter einem Dach alle Fachrichtungen vertreten, um Patienten mit Erkrankungen der Lunge, der Atemwege und des Brustraums eine kompetente und umfassende Betreuung zu garantieren.

Ziel des Lungenzentrums am RoMed Klinikum Rosenheim ist es, durch die enge Kooperation der verschiedenen Einrichtungen des Hauses, insbesondere Patienten mit Tumoren der Lunge, des Mediastinums und der Pleura sowie Patienten mit unklaren Raumforderungen im Thorax und unklaren Lungengerüstprozessen den für sie schonendsten, gleichzeitig aber auch effektivsten und schnellsten Weg von der Diagnostik zur definitiven Therapie zu ebnen.

Die kurzen Wege zwischen den einzelnen Abteilungen werden durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit der fachkompetenten Ansprechpartner gewährleistet. Diese Fach- und Teilgebietsärzte stehen auch den zuweisenden Ärzten gerne vorab telefonisch zur Verfügung, um bezüglich des Procedere zu beraten, Fehlbelegungen zu vermeiden und Wartezeiten auf Untersuchungen zu verkürzen.

Netzwerk Lunge

Pneumologische Praxen, das Lungenzentrum RoMed Klinikum Rosenheim und die RoMed Klinik Wasserburg haben sich zum Netzwerk Lunge der Region Rosenheim zusammengeschlossen.
Lungenzentrum
Leistungsspektrum und allgemeine Informationen

Ansprechpartner Pneumologie
Medizinische Klinik III

Leitender Oberarzt
Dr. med.
Georg Lueg


Tel  +49 (0) 8031 365-7111
Fax +49 (0) 8031 365-4830

Dr. med.
Johannes Müller

Departmentleiter
Thoraxchirurgie




Sprechstunde
Dienstag 16.00 Uhr nach telefonischer Voranmeldung
                                    
Tel  +49 (0) 8031 - 365 32 01