Neuropädiatrie

Bereich Neuropädiatrie und Pädiatrische Schlafmedizin

Krankheiten des Nervensystems haben einen Anteil von etwa 20 % an allen Erkrankungen des Kindes- und Jugendalters. Aufgrund des unterschiedlichen Reifezustands des Nervensystems in Abhängigkeit vom Alter umfasst die Neuropädiatrie ein weites Spektrum an Krankheiten des zentralen und peripheren Nervensystems. Die Bandbreite reicht von Epilepsien, Fehlbildungen und Schädigungen des zentralen und peripheren Nervensystems durch Trauma, Entzündungen, Tumore und Infektionen, neuromuskulären Erkrankungen, Stoffwechselerkrankungen bis hin zu neurodegenerativen Erkrankungen.

Im Bereich der Neuropädiatrie der Klinik für Kinder und Jugendmedizin des Klinikums Rosenheim besteht die Möglichkeit zur Diagnostik und Behandlung sämtlicher akuter und chronischer Erkrankungen des Nervensystems im Kindes- und Jugendalters. Ein besonderer Schwerpunkt ist die differenzierte Ernährungstherapie, ketogene Diät bei pharmakoresistenten Epilepsien und Stoffwechseldefekten (z.b. GLUT 1- und PDH-Mangel). Entsprechend den jeweiligen Erfordernissen erfolgt die stationäre oder ambulante Betreuung (neuropädiatrische Ambulanz). Außerdem besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Neuropädiatrie der Schön Klinik Vogtareuth.

Im Rahmen der pädiatrischen Schlafmedizin ist die Möglichkeit zur Diagnostik und Behandlung von Schlafstörungen, insbesondere schlafbezogener Atemstörungen gegeben.

Apparative Diagnostik:

  • Zerebrale Sonographie
  • EEG, Video-EEG, Langzeit-EEG, Schlaf-EEG,
  • Evozierte Potentiale (AEP, SEP, VEP)
  • NLG
  • EMG
  • Kleines und großes Schlaflabor

Ansprechpartner:

Herr Prof. Dr. med. F. A. M. Baumeister (Leiter Neuropädiatrie)
Frau Dr. med. I. Spannagl (Schlaflabor)
Herr A. Greiner
(Frühgeborenen-Nachsorge, AEP)
Terminvereinbarung Neuropädiatrie Ambulanz:
Tel +49 (0) 8031 365-34 70

Evozierte Potentiale:
Tel +49 (0) 8031 365-34 72

Die Kinder-Notfall-Ambulanz am Klinikum Rosenheim

Bei schweren Notfällen wählen Sie bitte den Notruf 112.
 
Sollten Sie einen Hausbesuch oder eine Beratung wünschen, wenden Sie sich bitte an Ihren Kinderarzt oder an den kassenärztlichen Notdienst unter der kostenpflichtigen Hotline 01805 - 19 12 12.

In der Kinder-Notfall-Ambulanz können wir Ihr Kind rund um die Uhr in allen dringenden Fällen untersuchen und behandeln.