RICU - Beatmungsmedizin
Weaning

Zum 01.07.2012 wurde am Klinikum Rosenheim (BH 4, 4. OG West) eine pneumologische Beatmungsein-
heit (RICU Respiratory Intensive / Intermediate Care Unit) mit 7 Beatmungsplätzen etabliert.

Der Schwerpunkt dieser Station liegt in der Versorgung von Patienten mit akutem Lungenversagen, schwieriger bzw. prolongierter Beatmungsentwöhnung („weaning“) und in der nicht-invasiven (Masken-)Beatmungstherapie. Es besteht eine enge Kooperation mit den Teams der internistischen und operativen Intensivstationen. mehr lesen

Anmeldung von Patienten mit schwieriger oder prolongierter Respiratorentwöhnung (weaning)

Falls Sie gerne einen Patienten mit schwierigem oder prolongiertem weaning in unser Beatmungszentrum verlegen möchten, bitten wir, nachfolgendes Anmeldeformular auszufüllen und unterschrieben an die angegebene Nummer zu faxen. Selbstverständlich stehen wir für Rückfragen auch jederzeit gerne telefonisch zur Verfügung.

Unsere Kontaktdaten finden Sie in der rechten Spalte.
Beatmungs- und Weaningzentrum
Informationen für Ärzte

Chefarzt:
Prof. Dr. med. Stephan Budweiser

Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie (Lungenfacharzt), Internistische Intensivmedizin, Schlafmedizin, Allergologie, Sportmedizin, Notfallmedizin

Privatsprechstunde (Lungenheilkunde, Pneumologie, Allergologie, Schlafmedizin)

Terminvergabe nach Vereinbarung über das Sekretariat:

Tel  +49 (0) 8031 - 365 71 01
Fax +49 (0) 8031 - 365 48 30

Anmeldung / Kontakt:

Haus 4 / Station 4-4-West
Tel  +49 (0) 80 31 - 365 71 40
Fax +49 (0) 80 31 - 365 48 29

 


Ärztliche Leitung
Chefarzt
Prof. Dr. med. Stephan Budweiser
Tel  +49 (0) 80 31 - 365 71 00
Fax +49 (0) 80 31 - 365 48 30 


Oberärztin
Dr. Katharina Lenherr
Fachärztin für Anästhesie und Intensivmedizin
Tel +49 (0) 80 31 - 365 67 06

Stationsleitung
Jürgen Haßlinger
Gesundheits- und Krankenpfleger
Tel  +49 (0) 80 31 - 365 67 20
Fax +49 (0) 80 31 - 365 49 86 

Anmeldeformular

Aus Datenschutzgründen bitten wir Sie, das Formular nur per Telefax an uns zu senden. 

Adobe Reader

Zum Ausfüllen des Formulars benötigen Sie den Adobe Reader.

Hier können Sie den Adobe Reader herunterladen: