RoMed Kliniken Logo
Kompetenz und Zuwendung
unter vier Dächern

Studiengang Pflege

Wir bieten als Partner der Hochschule Rosenheim den ausbildungsintegrierenden Bachelorstudiengang Pflege an: 

  •   Erster Abschluss: Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  •   Zweiter Abschluss: Bachelor of Sience (B.Sc.)

Die Ausbildung und das Studium sind inhaltlich und zeitlich miteinander vernetzt. Die ersten drei Jahre (sechs Semester) Berufsausbildung an der Berufsfachschule für Krankenpflege in Wasserburg sowie Studium an der Hochschule Rosenheim laufen parallel und schließen mit der staatlichen Abschlussprüfung zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in ab.

Danach beginnt der zweite Studienabschnitt an der Hochschule Rosenheim, der mit der Bachelorarbeit abschließt und zum Bachelor of Sience führt.

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Fachhochschulreife, fachgebundene/allgemeine Hochschulreife oder
  • Meisterprüfung plus Beratungsgespräch oder
  • Mindestens zweijährige Berufsausbildung sowie mindestens dreijährige Berufspraxis plus Beratungsgespräch an der Hochschule sowie Bestehen eines zweisemestrigen Probestudiums.

Zur Aufnahme des Studiums wird der Ausbildungsplatz an der Berufsfachschule für Krankenpflege benötigt. Daher zuerst eine Bewerbung an die Berufsfachschule schicken.

Ihr Ansprechpartner ist Frau Angelika Müller (Dipl.-Pflegepädagogin Uni.) unter Telefon  08071 – 77 457.

Kontaktadresse:

Berufsfachschule für Krankenpflege an der RoMed Klinik Wasserburg am Inn


Schulleiterin:
Brigitte Kanamüller-Eibl

Krankenhausstraße 9
83512 Wasserburg am Inn
Tel.: 08071 - 77 5413
Fax: 08071 - 77 471

 

Ansprechpartnerin

Frau Angelika Müller
Tel: 08071 - 77 457

Weitere Informationen zum Studiengang Pflege