Kinder in Bewegung

Wie entwickelt sich ein Kind im 1. Lebensjahr?
Welche Fähigkeiten erlernt es nach und nach?
Welche Bedingungen braucht es dafür?

Mit diesen Fragen beschäftigen sich die Fachfrauen des "KIB-Teams", um Eltern und Kindern mit Wissen und praktischen Tipps durch das erste Lebensjahr zu lotsen. mehr lesen

Informationsabende für werdende Eltern
(19 Uhr im Speisesaal im Untergeschoss)

Jeden ersten Montag im Monat findet für die werdenen Mütter und Väter ein Informationsabend in der RoMed Klinik Wasserburg statt. Das Hebammenteam informiert zu Themen rund um die Geburt. Anschließend ist eine Besichtigung der geburtshilflichen Station, sowie der Entbindungsräume und der Säuglingsabteilung möglich. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Termine

04.01., 01.02., 07.03., 04.04., 02.05., 06.06., 04.07., 01.08., 05.09., 10.10., 07.11., 05.12.2016

Seminare/Kurse/Vorträge

Im Laufe des Jahres bieten Gastreferenten und Mitarbeiter der geburtshilflichen Abteilung der RoMed Klinik Wasserburg am Inn Vorträge und Veranstaltungen zu verschiedensten Themen rund ums Kind an. Die Termine werden in der regionalen Presse bekannt gegeben. Den genauen Veranstaltungsort entnehmen Sie bitte der aktuellen Bekanntmachung im Eingangsbereich. Wir freuen uns auf Sie!

Schwangerenvorsorge

Unsere Hebammen bieten Vorsorgeuntersuchungen im Rahmen einer normalen Schwangerschaft an. Diese Untersuchungen können während der gesamten Schwangerschaft auch ergänzend zu den Arztbesuchen in Anspruch genommen werden. mehr lesen

Beratung und Hilfe in der Schwangerschaft

Wir beraten Sie zu Fragen über Schwangerschaft und Geburt. Diese Beratung mit erfahrenen Hebammen kann im Rahmen eines persönlichen Gesprächs oder auch telefonisch stattfinden. Unter besonderen Umständen beraten wir Sie auch gerne bei Ihnen zu Hause.
Anmeldung erforderlich unter Tel.-Nr.: +49 8071 77-322
Die Kosten für die aufgeführte Leistung übernimmt Ihre Krankenkasse! mehr lesen

Elternberatung

Die Elternberatung bietet die Möglichkeit einer umfassenden und individuellen Einzelberatung bei verschiedenen Fragen und Problemen rund um Ihr Kind in den ersten drei Jahren. mehr lesen

Schreiambulanz - Eltern-Säuglingstherapie vom 0. bis zum 3. Lebensjahr

Zu Beginn des Lebens ist der Aufbau einer Eltern-Kind-Bindung ein sensibler Prozess. Ängste und Stress, eine problematische Schwangerschaft oder eine schwere Geburt können diese Bindung sehr belasten. Als Reaktion (auf meist unerkannte Probleme) stellen sich beim Säugling und fortgesetzt beim Kleinkind Symptome wie anhaltendes Schreien und Schlafstörungen ein. In einer Eltern-Kind-Therapie können Bindungsschwierigkeiten erkannt und behoben werden. mehr lesen

Wege aus der elterlichen Brüllfalle - wenn Eltern sich durchsetzen müssen

Wir werfen einen Blick auf den Alltag mit Kindern!
Wie können wir Machtkämpfe vermeiden und unsere Kinder liebevoll erziehen? Zusammen schauen wir einen Film an - von Eltern für Eltern gemacht -, der Mut macht und mit Humor neue Wege für typische Alltagssituationen aufzeigt. mehr lesen

Homöopathische Hausapotheke

Grundlagen einer homöopathische Behandlung werden aufgezeigt und Möglichkeiten zur Selbstbehandlung besprochen. Dazu lernt man die wichtigsten Symptome für 60 häufig gebrauchte homöopathische Arzneimittel für die ganze Familie kennen. Jeder Teilnehmer erhält ein ausführliches Skript. mehr lesen