Unfallchirurgie und Orthopädie - zusammen stark
Zentrum für Hand- und Fußchirurgie, Endoprothetikzentrum, Regionales Traumazentrum

Seit dem 1. Januar 2016 ist der Fachbereich Orthopädie im Rahmen einer Departmentstruktur in die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie unter der Leitung von Chefarzt Prof. Dr. Gerd Regel eingegliedert worden.

Im Notfall immer für Sie da - rund um die Uhr

Unser Ziel ist die völlige Wiederherstellung Ihrer Mobilität.

Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

Diese Abteilung verfügt über 70 Planbetten auf den Stationen 5-E und 7-E. Im Jahr werden ca. 3.200 Patienten stationär und über 6.000 Patienten ambulant behandelt. Neben der Notfallambulanz (Zentrale Notaufnahme -ZNA) gibt es eine sog. D-Arzt-Praxis für Arbeitsunfälle.

Weiterhin sind für mehrere Spezialgebiete gesonderte Sprechstunden eingerichtet worden.

Das Fach Unfallchirurgie umfaßt die Behandlung von Verletzungen und Verletzungsfolgen. Dieses beinhaltet alle Verletzungen von der „kleinen Schnittwunde" bis zur lebensgefährlichen „Schwer- und Mehrfachverletzung" (Polytrauma).

Der wesentliche Schwerpunkt ist die Versorgung von Verletzungen des Stütz- und Bewegungsapparates. Zu dem sogenannten Stützapparat gehören Wirbelsäule und Becken. Die Mehrzahl der Verletzungen sind aber im Bereich der Extremitäten zu sehen.

Orthopädie

Die „klassische“ Orthopädie beschäftigt sich mit der Erkennung und Behandlung  von angeborenen und erworbenen Erkrankungen des Bewegungsapparates. Die sogenannte „Sportorthopädie“  behandelt hauptsächlich (Sport-), Verletzungsfolgen der Gelenke.

Ein großer Teil unserer Patienten leidet an einem schmerzhaft-fortgeschrittenen Verschleiß (Arthrose) des Hüft-, Knie- und/oder Schultergelenks, an Lockerungen von bereits implantierten Gelenkendoprothesen, an degenerativen Wirbelsäulen-Erkrankungen, Bandscheibenvorfällen oder osteoporotisch bedingten Wirbelsäulen-Frakturen.

Der zweite große Teil unserer Patienten kommt zu uns mit „sportorthopädischen“ Fragestellungen.

Im Bereich des Kniegelenkes:
Bandinstabilitäten inkl. Kreuzbandrisse, Meniskusrisse, Kniescheibenverrenkungen

An der Hüfte:
Verschiedene Impingementformen

An der Schulter:
Nach Schulterverrenkungen, Rotatorenmanschettenrisse, bei Impingementformen, Verletzungen und Verschleiß des Schultereckgelenkes

Weiterbildung

Weiterbildung für Fachärzte

6 - 8 mal jährlich findet im RoMed Klinikum Rosenheim ein regionales Traumakolloquium statt, hierfür sind bei der BLAEK CME Punkte beantragt.

Neu ist ein 4 mal jährlich stattfindendes orthopädisches Kolloquium. Hierfür sind ebenfalls CME Punkte bei der BLAEK beantragt.

Die aktuellen Termine und Themen entnehmen Sie bitte den ausliegenden Flyern oder der Homepage.

Ärzte

Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie bietet eine umfassende Weiterbildung: mehr lesen

Studenten

Als Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Medizinischen Privatuniversität Paracelsus in Salzburg werden in der Orthopädie/Unfallchirurgie regelmäßig PJ-Studenten aufgenommen und einer systematischen Ausbildung unterzogen. Ebenso können Famulanten ein mehrwöchiges Praktikum unter standardisierter ärztlicher Anleitung absolvieren.

Chefarzt:
Prof. Dr. med.
Gerd Regel


Facharzt Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie

Tel  +49 (0) 8031 - 365 33 50
Fax +49 (0) 8031 - 365 49 30

Sprechstunde Unfallchirurgie:

Prof. Dr. med. Gerd Regel

Terminvereinbarung Sektretariat Frau Göbel:
Tel +49 (0) 8031 - 365 33 51

Privat:    
Montag
15.30 - 17.30 Uhr
BG-Sprechstunde:
Montag bis Freitag     
08.00 - 11.00 Uhr
Kinder:
Dienstag 13.00 - 15.00 Uhr
(nicht in den Schulferien)

Departmentleiter Arthroskopie, Sportorthopädie, Physikalische Therapie:

Dr. med.
Gerhard Reif

Leitender Oberarzt, Orthopäde, Sportmedizin, physikalische Therapie, AGA-Instruktor

Tel  +49 (0) 8031 - 365 34 01
Fax +49 (0) 8031 - 365 49 28

Privatsprechstunde Orthopädie:
Terminvereinbarung Sekretariat:
Fr. Hahn, Fr. Forstner, Fr. Lau  

Mo. 14.00 - 17.00 Uhr
Mi.  13.00 - 16.00 Uhr 
Fr.  09.00 - 11.00 Uhr

Leitung Handchirurgie:
Oberärztin
Dr. med.
Ute Rauner

Fachärztin Handchirurgie, Chirurgie, Sportmedizin

Sprechstunde
Tel +49 (0) 8031 - 365 33 51

Verbände:
Montag, Mittwoch, Freitag
09.00 - 10.00 Uhr
Allgemeine Sprechstunde:
(nach vorheriger Vereinbarung) 
Dienstag: 13.00 - 15.00 Uhr 
Donnerstag: 15.00 - 17.00 Uhr

Departmentleiter
Endoprothetik:

Andreas Unsin
Facharzt für Orthopädie und Chirurgie

Sprechstunde Endoprothetik:
Terminvereinbarung Sekretariat:
Fr. Hahn, Fr. Forstner, Fr. Lau 
Tel  +49 (0) 8031 - 365 3401, 3402
Fax +49 (0) 8031 - 365 4928 

Do. 14.00 - 17.00 Uhr 

Leitung Fußchirurgie:
Dr. med.
Thomas Endres

Facharzt Chirurgie, Unfallchirurgie, Orthopädie

Sprechstunde
Tel +49 (0) 8031 - 365 63 77
Tel +49 (0) 8031 - 365 33 51

Mittwoch 12.00 - 16.30 Uhr

Leitung Bewegungs-
analyse-Labor:
Dr. med.
Jan Rieken

Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie

Sprechstunde
Tel  +49 (0) 80 31 - 365 33 51
Mittwochs nach Vereinbarung

Ärzteteam

Weiterbildungsbefugnisse