Unsere Behandlungsphilosophie

Wir wollen unseren Patienten in einer überschaubaren Abteilung eine individuelle Atmosphäre bieten, in der der Einzelne im Mittelpunkt steht und sich persönlich aufgehoben fühlt. Der leitende Arzt fühlt sich für alle Patienten gleichermaßen verantwortlich und kennt sie in der Regel persönlich.

Gleichzeitig nutzen wir die medizinische Leistungsfähigkeit einer neu eingerichteten Abteilung mit moderner Geräteausstattung. Da das RoMed Klinikum Rosenheim über nahezu alle Fachdisziplinen verfügt, können wir in der engen Zusammenarbeit mit den Spezialisten der anderen Fachabteilungen eine „ganzheitliche Versorgung“ unserer Patienten sicherstellen. Hierzu gehört auch die Betreuung durch ein multidisziplinäres Stationsteam aus Ärzten, Pflegekräften, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Sprachtherapeuten.

Durch eine gute Organisation und durch den großen Einsatz aller unserer Mitarbeiter wollen wir - sofern es die Erkrankung erlaubt - den Aufenthalt im Krankenhaus so kurz wie möglich halten.

Kooperation und Kommunikation wird großgeschrieben - sowohl mit den betreuenden Haus- und Fachärzten, mit den Spezialisten anderer Fachdisziplinen des Hauses als auch mit anderen Kliniken, so z. B. im Rahmen des überregionalen TEMPiS-Projektes.

Dr. med. Hanns Lohner
Chefarzt

Chefarzt:
Dr. med.
Hanns Lohner

Neurologie und Psychatrie, Spezielle
Neurologische Intensivmedizin

Tel  +49 (0) 8031 - 365 36 61
Fax +49 (0) 8031 - 365 49 04

Sekretariat

Cornelia Scholz, Tamara Kirn,
Sylvia Sedlmaier

Mitarbeiterteam