RoMed Kliniken Logo
Kompetenz und Zuwendung
unter vier Dächern

Berufsfachschule für Krankenpflege an der RoMed Klinik Wasserberburg am Inn

Sie machen die Pflege -
Absolventen der Krankenpflegeschule feiern erfolgreichen Abschluss –
mit dabei sind zwei Staatspreisträgerinnen!

Wasserburg, 04.10.18 - Es war wie immer eine sehr kurzweilige und gelungene Abschlussfeier an der Berufsfachschule für Krankenpflege an der RoMed Klinik Wasserburg am Inn. Insgesamt 25 Absolventen freuten sich über ihre erfolgreichen Abschlüsse. Die Freude war ganz besonders bei den Staatspreisträgerinnen zu erkennen. Benedicta Masszi (hintere Reihe 5.v.l.) erzielte das Traumergebnis von 1,0 und Valentina Hellmann (sitzend 3.v.r.) erreichte einen ebenfalls hervorragenden Gesamtdurchschnitt von 1,14.

Unisono gratulierten die stellvertretende Landrätin, Andrea Rosner (2.v.l.), der zweite Bürgermeister der Stadt Wasserburg, Werner Gartner (2.v.r.), Pflegedirektorin Judith Hantl-Merget (1.v.l.), Ärztliche Direktorin Dr. Dr. Petja Piehler, Schulleiterin Brigitte Kanamüller-Eibl (1.v.r.), stv. Schulleiterin Karin Wünsch (4.v.r.) sowie das gesamte Lehrerkollegium. Sie alle lobten die ausgezeichneten Leistungen und merkten an, wie anspruchsvoll und vielfältig diese Ausbildung sei. 

Der Gospelchor Prien bereicherte die Feier mit mitreißenden Musikstücken. Nach der Zeugnisverleihung ging es zum gemütlichen Teil über und bei einem Buffet tauschten sich Absolventen, Lehrer und Gäste noch ausgiebig über die drei vergangenen Jahre aus.

Kontakt

RoMed Kliniken
Kliniken der Stadt und des Landkreises Rosenheim GmbH
Pettenkoferstraße 10
83022 Rosenheim

Tel  +49 (0) 8031 - 365 02
Fax +49 (0) 8031 - 365 4911

Gesundheit Oberbayern

Die RoMed Kliniken sind Mitglied in der Gesundheit Oberbayern GmbH. Es handelt sich dabei um einen Zusammenschluss kommunaler Unternehmen in der Region Oberbayern mit dem Ziel, den Bestand der Häuser in kommunaler Trägerschaft nachhaltig zu sichern.