RoMed Kliniken Logo
Kompetenz und Zuwendung
unter vier Dächern

RoMed Kliniken

IT-beauftragter Arzt m/w/d

Für die RoMed Kliniken suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen 

IT-beauftragten Arzt m/w/d

in Teilzeit mit 20 Stunden. Ein Facharztstatus wäre von Vorteil. 

Stellenprofil:
  1. Unterstützung der Kolleginnen und Kollegen durch Key-User Kenntnisse der relevanten IT-Programme:
    Der IT-beauftragte Arzt soll in der Lage sein, seine Kolleginnen und Kollegen bei alltäglichen einfachen Anwendungsproblemen zu unterstützen. Dazu benötigt er Kenntnisse der relevanten IT-Programme auf Key-User Niveau. Ein entsprechendes Interesse muss vorhanden sein.
    Kenntnisse der Grundbegriffe der Programmierung sind wünschenswert. Sie ermöglichen eine bessere Einschätzung des Zeitbedarfs der Mitarbeiter der IT-Abteilung. Eigene Programmierungen sind nicht vorgesehen.

  2. Unterweisung über IT-spezifische Inhalte
    Der IT-beauftragte Arzt ist in der Lage, didaktisch geschickt Mitarbeiter in Gruppen-  oder in Einzelunterricht in IT-Programmen zu schulen. Er ist in der Lage, mit Ihnen IT-unterstützte Abläufe und Organisationsformen zu entwickeln.

  3. Ansprechpartner für Ärzte
    Der IT-beauftragte Arzt nimmt IT-relevante Wünsche der Ärzte auf und kennt aufgrund seiner Vernetzung weitere, in dieselbe Richtung gehende Wünsche anderer Abteilungen und anderer Berufsgruppen. Er ist in der Lage, die IT-Wünsche der Ärzte zusammen mit Mitarbeitern der IT-Abteilung zu koordinieren, zu priorisieren und in Projekte umzusetzen.

  4. Zusammenarbeit mit externen IT-Partnern
    Der IT-beauftragte Arzt ist in der Lage, aufgrund seiner Kenntnisse der IT-Infra­struktur und der IT-Programme zusammen oder in Absprache mit den Mitarbeitern der IT-Abteilung externen IT-Beratern Anwenderprobleme zu schildern und externe Berater bei der Lösung der Probleme zu unterstützen.

  5. Weiterentwicklung des IT-Konzeptes
    Zusammen mit den Key-Usern der einzelnen Kliniken und den Mitarbeitern der IT-Abteilung entwickelt der IT-beauftragte Arzt Ideen, wie die IT-Unterstützung der Ärzte und der organisatorischen Abläufe des Gesamthauses sinnvoll weiterentwickelt werden können.
Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Direktor Personal, Herr Hans Daxlberger, Tel. 08031 - 365 30 05. 

Ihre vollständige Bewerbung schicken Sie bitten, gerne auch per E-Mail (PDF-Datei), an:

RoMed Klinikum Rosenheim
Herrn Hans Daxlberger
Direktor Personal
Pettenkoferstr. 10
83022 Rosenheim
 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung auf www.romed-kliniken.de.

Ausbildung zum/zur Anästhesietechnischen Assistent/-in (DKG)

 

Ausbildung zum/zur Operationstechnischen Assistenten/-in (DKG)