RoMed Kliniken Logo
Kompetenz und Zuwendung
unter vier Dächern

RoMed Klinikum Rosenheim

Stationshilfe (m/w/d) für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin in Teilzeit

 
 


Das RoMed Klinikum Rosenheim sucht
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Stationshilfe (m/w/d)

in Teilzeit

für die Station 4/4-Ost
der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin.

 

Als kommunaler Klinikverbund sind wir an den Standorten Bad Aibling, Prien am Chiemsee, Rosenheim und Wasserburg präsent. 1875 begann die „Story“ unseres Hauses – seither wachsen und verändern wir uns ständig. Kein Tag ist wie der andere – dieser Herausforderung stellen wir uns täglich – auf jeder Station – als Versorger der Region.
 
Ihre Aufgaben bestehen unter anderem in:
  • der Zubereitung von Kindernahrung und Pasteurisation der Muttermilch,
  • der Kontrolle der Inhalte der Notfall- und Pflegewägen etc. auf Vollständigkeit und Haltbarkeit,
  • Medikamentenbestellung,
  • Bestellung von Verbrauchsmaterial und Stationsbedarf,
  • Desinfektion patientennaher Flächen und Geräte,
  • Aufbereitung der Bettplätze.
Eine pflegerische oder medizinische Berufsausbildung wie z. B. MFA oder Pflegefachhelfer/in ist wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung. Idealerweise verfügen Sie über Berufserfahrung im stationären Bereich. Selbständiges und akkurates Arbeiten unter Einhaltung von Hygienestandards und Richtlinien sollten für Sie selbstverständlich sein.
 
Haben Sie Lust und Interesse? Dann bewerben Sie sich doch jetzt gleich bei uns!
Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne unsere Pflegedienstleitung Frau Diana Frankenberg, unter der Telefonnummer 08031/365-6614.
 
Weitere Informationen zur Klinik für Kinder- und Jugendmedizin erhalten Sie unter: https://www.romed-kliniken.de/de/main/kinderklinik.htm.
 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung! Richten Sie diese bitte, bevorzugt per E-Mail, an:

RoMed Kliniken
Pflegedirektorin
Frau Judith Hantl-Merget
Pettenkoferstr. 10
83022 Rosenheim 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung auf www.romed-kliniken.de.