(Patienten) Aufnahme

Aufgenommen werden Patienten nicht nur für die stationäre Behandlung, sondern auch, je nach Einweisung, für vor- und nachstationäre Aufenthalte, sowie für ambulante Operationen. Hierfür wird immer die gültige Versichertenkarte benötigt.

Öffnungszeiten:
Mo - Do  7 - 12 Uhr und 13 - 16 Uhr
Fr          7 - 12 Uhr

Tel   +49 (0) 80 71 - 77 312
Fax  +49 (0) 80 71 - 77 608

Bitte denken Sie daran, Ihre Versichertenkarte und evtl. Ihren Einweisungsschein, den Sie von Ihrem einweisenden Arzt erhalten haben, mitzubringen und bereit zu halten. Wenn Sie sich nicht selbst anmelden können, lassen Sie das durch Ihre Angehörigen oder Bekannten erledigen. Sollten Sie außerhalb der Büro-Öffnungszeiten kommen, werden Ihre Daten von Ihrem Pflegedienst erfragt.

Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt; sie unterliegen den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes. Im Aufnahmebüro können Sie auch die 'Allgemeinen Vertragsbedingungen (AVB)' sowie den 'Pflegekostentarif', die für Ihren Aufenthalt gültig sind, einsehen.

Faltblatt Wahlleistungen

Checkliste zur stationären Aufnahme

  • Wichtige Unterlagen
  • Toilettenartikel
  • Kleidung
  • Sonstiges
mehr lesen

Krankenhauskosten

Neben Unterkunft und Verpflegung erhalten Sie rund um die Uhr die nötige ärztliche, pflegerische und sonstige Betreuung. Für die vielen qualifizierten Mitarbeiter, die dafür notwendig sind, benötigt das Krankenhaus mehr als zwei Drittel des Pflegesatzes. Daneben fallen die Kosten für den medizinischen Sachbedarf, insbesondere für Arzneimittel und andere, zum Teil sehr teuere Heil- und Hilfsmittel sowie für den Betrieb der medizinisch-technischen Geräte und vieler anderer Einrichtungen an.

  • Kassenpatienten
  • Selbstzahler
  • Wahlleistungen


  mehr lesen

Entlassung

Ihre Entlassung, die Sie wahrscheinlich herbeisehnen, kann der Arzt erst verantworten, wenn Sie gesundheitlich so weit wieder hergestellt sind, dass Ihr stationärer Krankenhausaufenthalt nicht mehr erforderlich ist. mehr lesen

Patientenaufnahme

Kornelia Zeilinger, Monika Huber, Claudia Graxenberger:

Tel   +49 (0) 80 71 - 77 312
Fax  +49 (0) 80 71 - 77 608

Mo - Fr:     7 - 12 Uhr
Mo - Do:  13 - 16 Uhr

Patientenabrechnung

stationär:
Marianne Heller, Irene Langer

Tel   +49 (0) 80 71 - 77 316
Fax  +49 (0) 80 71 - 77 608

Mo - Fr:  8 - 12 Uhr

ambulant:
Michaela Beitz

Tel   +49 (0) 80 71 - 77 317
Fax  +49 (0) 80 71 - 77 608

Mo - Fr:  8 - 12 Uhr

Kasse

Gertraud Ramm

Tel   +49 (0) 80 71 - 77 318
Fax  +49 (0) 80 71 - 77 477

Mo - Fr:  8.30 - 12 Uhr

DRG Controlling

Chirurgie
Gerti Näbauer

Innere Medizin
Ingrid Otter

Gynäkologie/Geburtshilfe
Maria Niederlechner