Allgemeine Informationen von A-Z

 

Aufnahme

Anmeldung
Ihren Aufenthalt in unserem Hause möchten wir auch organisatorisch und finanziell zu Ihrer Zufriedenheit abwickeln. Doch ohne Formalitäten bei der Aufnahme für eine stationäre oder ambulante Behandlung geht es leider nicht. Melden Sie sich bitte - soweit nicht bereits erledigt - in der Patientenaufnahme, Zimmer E105 im Erdgeschoß (nach der Pforte links abbiegen).

Öffnungszeiten:
Mo - Do: 8 - 16 Uhr
Fr:         8 - 12 Uhr
Tel  +49 (0) 80 61 - 930 103 oder 930 20 15
 
Bitte denken Sie daran, Ihre Versichertenkarte und evtl. Ihren Einweisungsschein, den Sie von Ihrem einweisenden Arzt erhalten haben, mitzubringen und bereit zu halten. Wenn Sie sich nicht selbst anmelden können, lassen Sie das durch Ihre Angehörigen oder Bekannten erledigen. Sollten Sie außerhalb der Büro-Öffnungszeiten kommen, werden Ihre Daten von unserem Pflegepersonal erfragt.
Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt; sie unterliegen den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes. Im Aufnahmebüro können Sie auch die 'Allgemeinen Vertragsbedingungen (AVB)' sowie den 'Pflegekostentarif', die für Ihren Aufenthalt gültig sind, einsehen.
mehr lesen

Aufenthalt außerhalb der Zimmer

Wir sind froh, Ihnen außerhalb Ihres Krankenzimmers entsprechende Aufenthaltsbereiche anbieten zu können. Bitte beachten Sie aber, dass der Aufenthalt dort mit Rücksicht auf die anderen Patienten nur bis spätestens 21 Uhr gestattet ist. Bei schönem Wetter steht Ihnen und Ihren Besuchern selbstverständlich auch unser Krankenhauspark zur Verfügung. Bitte ziehen Sie außerhalb Ihres Zimmers Freizeitkleidung an.

Aufklärung

Als Patient haben Sie nicht nur Anspruch auf Behandlung und Pflege, sondern auch ein Recht darauf zu erfahren, was mit Ihnen geschieht.
Die Ärzte sind deshalb verpflichtet, Sie als Patient über Untersuchungen, diagnostische Eingriffe, Operationen, Narkosen und die Wirkung von verordneten Medikamenten aufzuklären.

Besucher und Besuchszeiten

Ihre Besucher sind in unserem Krankenhaus gern gesehene Gäste. Bedenken Sie aber, daß sich zu viele Besucher oder zu häufige Besuche belastend für Sie und Ihre Mitpatienten auswirken können. Darum möchten wir Sie um etwas Rücksichtnahme bitten.

Besuche können Sie täglich von 10.00-20.00 Uhr empfangen, wobei wir Sie um Verständnis für das Ruhebedürfnis der Mitpatienten, insbesondere während der Mittagszeit, und den Arbeitsablauf der Stationen bitten möchten. Besuche auf der Intensivstation sind nach Absprache mit den Pflegekräften möglich.

Diätberatung und Diabetesberatung

Unsere Ernährungsberaterin berät Sie gerne auf Anfrage. Bitte vereinbaren Sie über das Pflegepersonal einen Termin, wenn Sie eine Beratung wünschen.

Entlassung nach Hause

Ihre Entlassung, die Sie wahrscheinlich herbeisehnen, kann der Arzt erst verantworten, wenn Sie gesundheitlich so weit wieder hergestellt sind, dass Ihr stationärer Krankenhausaufenthalt nicht mehr erforderlich ist. mehr lesen

Fernsehen

Die RoMed Klinik Bad Aibling hat seine Patientenzimmer mit einer modernen TV-/Telefon-Einzelplatzanlage ausgestattet. Mit diesem neuen System hat jeder Patient auf Wunsch seinen eigenen LCD-Fernseher mit Telefon direkt am Bett. Lästige Abstimmungen mit den Zimmernachbarn zum Fernsehprogramm entfallen gänzlich.
mehr lesen

Getränkeausgabe / Getränkeautomat

Auf den Stationen befinden sich in den Gängen Getränkewagen mit Tee und heißem Wasser zu Ihrer Selbstbedienung. Sofern Sie Ihr Bett nicht verlassen können, wenden Sie sich bitte an Ihr Pflegepersonal.
Getränke, die nicht in Ihrer Krankenhausverpflegung enthalten sind, können Sie an unserem Kiosk kaufen.

Internet

In der RoMed Klinik Bad Aibling wird ein flächendeckender WLAN-Zugriff für mitgebrachte, internetfähige Geräte, wie Laptop oder Smartphone, angeboten. Mit einer Pauschale von 10 €, die der Patient pro Aufenthalt an der Pforte zahlt, ist ein uneingeschränkter Internetzugang möglich.

Kasse

Öffnungszeiten:
Mo - Fr:  8 - 12.30 Uhr
Tel   +49 (0) 80 61 - 930 101, -105

Kiosk/Cafeteria

Eine Cafeteria mit einem Kiosk ist direkt neben der Eingangshalle im Erdgeschoss. Sofern Sie nicht im Bett bleiben müssen, können Sie sich dort mit Ihrem Besuch in entspannter Atmosphäre unterhalten. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass keine Speisen und Getränke mitgebracht werden dürfen.

Öffnungszeiten:
Mo - Fr                        9 - 17 Uhr
Sa, So und Feiertage   13 - 17 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten steht Ihnen ein Kaffeautomat neben der Cafeterie zur Verfügung. 

Zusätzlich ist im Wartebereich der Notfallambulanz ein Automat für alkoholfreie Getränke aufgestellt.

Krankenhauskosten

Neben Unterkunft und Verpflegung erhalten Sie rund um die Uhr die nötige ärztliche, pflegerische und sonstige Betreuung. Für die vielen qualifizierten Mitarbeiter, die dafür notwendig sind, benötigt das Krankenhaus mehr als zwei Drittel des Pflegesatzes. Daneben fallen die Kosten für den medizinischen Sachbedarf, insbesondere für Arzneimittel und andere, zum Teil sehr teuere Heil- und Hilfsmittel sowie für den Betrieb der medizinisch-technischen Geräte und vieler anderer Einrichtungen an.

  • Kassenpatienten
  • Selbstzahler
  • Wahlleistungen


  mehr lesen

Mahlzeiten

Einen wichtigen Beitrag zu Ihrer Behandlung und Ihrem Wohlbefinden leistet die Küche unseres Hauses. Das Essen wird nach neuesten medizinischen und ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen zubereitet. mehr lesen

Medikamente

Um den Erfolg Ihrer Behandlung sicherzustellen, nehmen Sie bitte nur die von Ihrem behandelnden Krankenhausarzt verordneten Medikamente.

Münzfernsprecher

Ein öffentlicher Münzfernsprecher befindet sich neben der Cafeteria in der Eingangshalle.

Postsendungen und Postanschrift

Ihre Post erhalten Sie über die Station. Sie kann schneller zugestellt werden, wenn zusätzlich zur Krankenhausadresse auch Ihre Station vermerkt ist. mehr lesen

Radio

Die RoMed Klinik Bad Aibling hat seine Patientenzimmer mit einer modernen TV-/Telefon-Radio-Einzelplatzanlage ausgerüstet. Mit diesem neuen System hat jeder Patient seinen eigenen LCD-Fernseher mit Radio und Telefon direkt am Bett. Lästige Abstimmungen mit den Zimmernachbarn entfallen gänzlich. Je nach Wunsch kann man Fernsehen oder Rundfunk empfangen. Die Kosten für Telefon, Fernsehen und Radio belaufen sich auf täglich 3,90 €, Kopfhörer sind gratis.

Rauchen

Im gesamten Krankenhaus gilt absolutes Rauchverbot. Raucher beschränken sich bitte auf die ausgeschilderten Raucherbereiche.

Rufanlage

An jedem Bettplatz befindet sich die Rufanlage für das Pflegepersonal. Zu diesem Zweck wird im Bedarfsfall die rote Taste gedrückt. Darüber hinaus kann mit der gelben Taste das Licht ein- und ausgeschaltet werden.

Schweigepflicht

Ihre Privatsphäre soll auch im Krankenhaus garantiert werden. Alle Ärzte, Pflegekräfte und sonstige Mitarbeiter des Hauses sind deshalb zum Schweigen über Ihre Krankheit verpflichtet. mehr lesen

Seelsorge

Unsere Krankenhauskapelle (im 3. Stock) steht Ihnen jederzeit offen. Sie sind eingeladen zu Stille, Besinnung und Gebet. mehr lesen

Sozialdienst

Dieser Dienst ergänzt die ärztliche und pflegerische Versorgung der Patienten. Das Aufgabenspektrum des Sozialdienstes: 
mehr lesen

Telefon

Die RoMed Klinik Bad Aibling hat seine Patientenzimmer mit einer modernen TV-/Telefon-Einzelplatzanlage ausgestattet. Mit diesem neuen System hat jeder Patient auf Wunsch seinen eigenen LCD-Fernseher mit Telefon direkt am Bett. Mit einer Flatrate in Höhe von täglich 3,90 € bietet das neue System den Patienten eine direkte Kostentransparenz bei der Nutzung der Komponenten. In diesem Fixpreis sind auch abgehende Telefongespräche in das EU-Fest- und Mobilnetz eingeschlossen.

Sterbefälle

Öffnungszeiten:
Mo - Do:   8 - 16 Uhr
Fr:           8 - 12 Uhr
Tel  +49 (0) 80 61 - 930 103, -20 15

Umweltschutz, Mülltrennung und -vermeidung...

...werden auch im Krankenhaus groß geschrieben. Wir bitten Sie deshalb, wieder verwertbare Stoffe wie Glas, Papier, Blumen in die auf den Gängen aufgestellten Behälter zu geben oder geben zu lassen.

Wahlleistungen

Sie haben auf Ihren Wunsch hin die Möglichkeit verschiedene Wahlleistungen, wie z. B. Einzelzimmer oder Chefarztbehandlung, in Anspruch zu nehmen, die über die Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen hinaus gehen. Die Vereinbarung von Wahlleistungen kann eine erhebliche finanzielle Mehrbelastung bedeuten. Bitte prüfen Sie daher vorab, ob diese Zahlungen von Ihrer privaten (Zusatz-) Krankenkasse übernommen werden oder von Ihnen selbst getragen werden.

Nähere Informationen erhalten Sie bei der Patientenaufnahme.

Wertgegenstände...

...sollten Sie möglichst sicher verwahren. Wir müssen Sie darauf hinweisen, dass das Krankenhaus nur für Geld und Wertsachen haften kann, die zur Aufbewahrung gegen Quittung übergeben worden sind. Wir empfehlen Ihnen deshalb, größere Geldbeträge und Wertsachen Ihren Angehörigen mit nach Hause zu geben oder während der Öffnungszeiten bei der Patientenverwaltung (Zimmer E 105) zu hinterlegen.

Öffnungszeiten

Empfang:
Montag - Sonntag (24 Stunden)

Notaufnahme:
Montag - Sonntag (24 Stunden)

Verwaltung:
Mo - Do 8.00 - 16.00 Uhr
Fr 8.00-12.00