Allgemeine Informationen

 

Stationäre Aufnahme

Die stationäre Patientenaufnahme befindet sich im Erdgeschoss (Zimmer A.0.04), gegenüber der Kasse. Der Aufnahmeplatz 1 ist Tag und Nacht 24 Stunden besetzt.

Aufnahmeplatz 1
Montag bis Sonntag durchgehend
Telefon: +49 (0) 8031 365-37 00, -37 01

Aufgenommen werden Patienten nicht nur für die stationäre Behandlung, sondern auch je nach Einweisung für teil-, vor- und nachstationäre Aufenthalte. Hierfür wird immer die Versichertenkarte des Patienten und eine Krankenhaus-Einweisung benötigt.

Eine Ausnahme stellt die Kindernotfall-Ambulanz der niedergelassenen Kinderärzte dar, wenn diese Mitwoch nachmittags, Samstag und Sonntag ganztags im Haus besetzt ist. Während dieser Zeit können sich die ambulanten Notfälle direkt dort melden.
mehr lesen

Anfahrt / Wegbeschreibung

Verkehrswege von und zum RoMed Klinikum Rosenheim

Autobahn A 8 / München - Salzburg / Ausfahrt Rosenheim
Bundesstraße B 15 Richtung Rosenheim
In Rosenheim den Wegweisern "KLINIKUM" oder "POLIZEI" folgen. mehr lesen

Parkmöglichkeiten

rund um das RoMed Klinikum Rosenheim

Gebührenfreie Parkplätze:
  • P5 Loretowiese
    Zufahrt: Kaiserstraße und Herbststraße
  • P19 Klinikum (Kaiserbad)
    Zufahrt: Rechenauerstraße
    (3 Std. mit Parkscheibe)
mehr lesen

Rauchen

Im gesamten Krankenhaus gilt absolutes Rauchverbot. Raucher beschränken sich bitte auf die ausgeschilderten Raucherbereiche.

Öffentliche Verkehrsmittel

Um mit dem Stadtverkehr Rosenheim zum RoMed Klinikum Rosenheim zu kommen nehmen Sie bitte die Linie 6.
mehr lesen

Bankautomat

In der Eingangshalle (Erdgeschoss) neben dem Kiosk befindet sich ein Geldautomat der Sparkasse Rosenheim.

Besuchszeiten

Besucher sind uns willkommene Gäste, wenn sie zu den bestehenden Besuchszeiten kommen: täglich von 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr.

Die Besuchszeiten der Integrativen Wochenstation sind täglich von 14.00 - 17.00 Uhr. Kinderabteilung, Neugeborenenstation sowie Intensivstationen können nach Vereinbarung besucht werden.

Bitten Sie Ihre Angehörigen und Freunde, nur zu den festgelegten Zeiten zu kommen. Andernfalls leiden Ruhe, Genesung und Pflege der Patienten und der Arbeitsablauf auf den einzelnen Stationen wird gestört.

Beurlaubung

Während des Krankenhausaufenthalts können Sie in dringenden Fällen beurlaubt werden. Hierzu ist eine Genehmigung des Stationsarztes erforderlich. Außerdem müssen Sie eine Erklärung unterschreiben, dass Sie die RoMed Klinik Rosenheim auf eigenen Wunsch und eigene Gefahr verlassen. Das RoMed Klinikum Rosenheim lehnt in solchen Fällen jegliche Haftung ab.

Café im Klinikum

Kommen Sie zu uns - lassen Sie sich verwöhnen!
Erholen Sie sich in angenehmer Atmosphäre vom Klinikalltag und lassen Sie sich mit unseren frisch zubereiteten Speisen verwöhnen.
mehr lesen

Chipkarte

erhalten Sie bei der Patientenaufnahme, wenn Sie Telefon und Fernseher beantragen. Verwahren Sie diese so gut, wie ihr eigenes Bargeld. Sie können jederzeit an den Automaten, die Ihnen mit Aushändigung bekannt gegeben werden, aufzahlen und erhalten beim Verlassen der RoMed Klinik am Automaten an der Patientenaufnahme gespeicherte Restbeträge und das Pfand vollständig zurück. Unsere Karten sind keine Einmalartikel und fast unbegrenzt wiederverwendbar. Sammler können diese jedoch an der Kasse käuflich erwerben.

Dolmetscherdienste

Für unsere ausländischen Patienten bieten wir einen Dolmetscher-
dienst an. Die Patientenaufnahme (Tel +49 (0) 8031 365-3700) oder das Sekretariat der Pflegedirektion (Tel +49 (0) 8031 365-3801) organisieren bei Bedarf einen Dolmetscher.

Entlassung

Sie werden entlassen, wenn Sie nach dem Urteil des behandelnden Krankenhausarztes der Behandlung im Krankenhaus nicht mehr bedürfen, oder wenn Sie Ihre Entlassung ausdrücklich wünschen. Bestehen sie gegen ärztlichen Rat auf Ihre Entlassung oder verlassen Sie das RoMed Klinikum Rosenheim ohne Zustimmung des behandelnden Arztes, kann das RoMed Klinikum Rosenheim für eventuell entstehende Folgen nicht haften.

Vergessen Sie bitte nicht, ihre hinterlegten Wertgegenstände und Geldbeträge wieder in Empfang zu nehmen.

Freizeit

Informationen über Rosenheim und ein Angebot verschiedener Freizeitmöglichkeiten finden Sie unter
www.rosenheim.de

Fußpflege

Eine externe Fußpflegerin kommt dienstags und freitags Nachmittag ins RoMed Klinikum Rosenheim. Eine Fußpflege können Patienten bei unserer Pflegedirektion (Sekretariat Tel +49 (0) 8031 365-38 01) vereinbaren.

Internetzugang

Im Bereich der Klinik wird das "komro CITY WLAN" angeboten. Hier surfen Sie zwei Stunden täglich kostenfrei.

Zugangsdaten für einen 14-Tage-Zugang erhalten Sie gegen eine Gebühr von 10 EUR an der Kasse oder Patientenaufnahme.

Kasse

Die Kasse befindet sich in der Ebene 0 (Erdgeschoss);
im Bereich des Haupteingangs (Untergeschoss) die Treppe hinauf und links.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Montag, Dienstag, Donnerstag
13.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag ist am Nachmittag geschlossen.

Kiosk

Der Kiosk befindet sich in der Ebene 0 (Erdgeschoss); im Bereich des Haupteingangs (Untergeschoss) die Treppe hinauf und rechts.

Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag
08.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Im Angebot finden Sie täglich frische Blumen, Snacks, Kaffee, Getränke, Zeitungen, Telefonkarten verschiedener Anbieter, Geschenkekarten, Kinderbücher, Bücher, Drogerieartikel, Geschenkartikel u. v. m.

Post

Für die Post an Ihre Angehörigen und Freunde steht Ihnen der Briefkasten in der Eingangshalle zur Verfügung. Sollten Sie das Bett nicht verlassen können, ist Ihnen unser Pflegepersonal gerne behilflich.
 
Sollten Sie Post erwarten, vergessen Sie bitte nicht, Ihre Station und Zimmernummer anzugeben.

Premiumstation

Chefarztbehandlung
Einzelzimmer oder Suiten

Ob im Beruf, in der Familie oder in der Freizeit. Der normale Alltag lässt uns immer weniger Raum für unsere eigenen Belange.

Das RoMed Klinikum Rosenheim begreift diese Situation als Chance: hier können Sie sich während Ihres Krankenhausaufenthaltes in unserer Premiumstation ganz auf Ihre Bedürfnisse konzentrieren. Wir bieten Ihnen eine erstklassige Versorgung durch ein interdisziplinäres Team und Verständnis für Ihre Bedürfnisse. mehr lesen

Standesamtswesen

Das Büro für Standesamtswesen finden Sie auf Ebene 0 (Erdgeschoss), Zi.Nr. A0.04; im Bereich des Haupteingangs (Untergeschoss) die Treppe hinauf gegenüber der Kasse.
 

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
08.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Sozialberatung

Die Sozialberatung im RoMed Klinikum Rosenheim ist eine Fachabteilung des Hauses zur psychosozialen und sozialrechtlichen Beratung von Patienten und Angehörigen während des stationären Aufenthalts. 
mehr lesen

Taxi

Ein Taxistand befindet sich neben dem Haupteingang (Untergeschoss). 

Telefon- und TV-Nutzung

Die Tagespauschale für unbegrenzte Telefon- und TV-Nutzung inkl. Sky beträgt 3,90 EUR. Der Radioempfang ist kostenfrei.

Mit der Telefon-Flatrate können Sie zeitlich unbegrenzt ins deutsche und internationale Festnetz sowie in die nationalen Mobilfunknetze telefonieren. Wenn Sie unseren Service nicht nutzen wollen, steht Ihnen im Haus 1/EG ein öffentlicher Fernsprechapparat zur Verfügung.

In der TV-Pauschale sind folgende Kanäle enthalten:
  • Öffentlich-rechtliche Sender
  • Privatsender
  • Sky: Sport News, Sport 1, Cinema Family, Bundesliga

Wertgegenstände

und größere Geldbeträge sollten Sie Ihren Angehörigen wieder mitgeben. Wir haften für Wertgegenstände und Geldbeträge nur, wenn diese gegen Quittung bei der Kasse (in Notfällen außerhalb der Öffnungszeiten auch bei der Aufnahme) in Verwahrung gegeben wurden.

Verträge

Allgemeine Vertragsbedingungen (AVB)

Download als PDF (0,1 MB)

DRG-Entgelttarif

Als pdf-Dateien können Sie sich hier den DRG-Entgelttarif (sowie Anlagen) für Krankenhäuser im Anwendungsbereich des KHEntgG / Unterrichtung des Patienten gem. § 8 KHEntgG herunterladen. Entgelttarif

Zuzahlung bei Krankenhausbehandlung

Als pdf-Datei (0,1 MB) können Sie sich hier das Merkblatt für gesetzlich Krankenversicherte (Zuzahlung bei Krankenhausbehandlung nach § 39 SGB V) herunterladen.
mehr lesen

Behandlungsvertrag

Als pdf-Datei (0,1 MB) können Sie sich hier den Behandlungsvertrag herunterladen.
mehr lesen

Wahlleistungsvereinbarung

Als pdf-Datei (0,1 MB) können Sie sich hier die Wahlleistungsvereinbarung mit der Patienteninformation herunterladen.
mehr lesen