Diagnose und Therapie

In der Klinik für Allgemein-, Gefäß-, und Thoraxchirurgie werden Sie durch die jeweiligen Spezialisten aus Bauch-, Gefäß-, und Thoraxchirurgie behandelt.

Viszeralchirurgie

Unser Team aus erfahrenen Allgemein- und Viszeralchirurgen befasst sich mit der Diagnose und Behandlung aller chirurgischen Erkrankungen der Bauchhöhle (Speiseröhre und Magen, Dick-, Dünn- und Mastdarm, Enddarm, Leber, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse, Milz, Bauchfell), der endokrinen Organe (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere), der Bauchwandhernien (Leistenbruch, Nabelbruch, Narbenbruch) und der Körperweichteile.

Die Behandlung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den zuweisenden Haus- und Fachärzten, anderen Fachabteilungen der RoMed Kliniken sowie unseren Kooperationspartnern in anderen Kliniken und medizinischen Einrichtungen.

Das RoMed Klinikum Rosenheim ist als viszeralonkologisches Zentrum für Darmkrebs, Pankreaskrebs und Magenkrebs durch die Deutsche Krebsgesellschaft zertifiziert. In interdisziplinärer Zusammenarbeit werden leitliniengerecht individuelle Behandlungskonzepte für betroffene Patienten erarbeitet. Schnittstelle hierfür ist die wöchentliche Tumorkonferenz, in der die jeweiligen Fälle vorgestellt und durch Experten begutachtet werden. Die Umsetzung der getroffenen Beschlüsse wird durch den Einsatz modernster Therapieverfahren gewährleistet.

Die Klinik für Allgemein-, Gefäß- und Thoraxchirurgie ist als Darmkrebszentrum (nach DIN ISO EN 9001) zertifiziert.

Weitere Informationen zu den vorhandenen Behandlungszentren der  Klinik für Allgemein-, Gefäß- und Thoraxchirurgie finden Sie im Bereich Kompetenz.

Gefäßchirurgie

 

Thoraxchirurgie

 

Chefarzt:
Prof. Dr. med. Kai Nowak

 

Klinik für Allgemein-, Gefäß- und Thoraxchirurgie

 

Kontakt

Chirurgisches Sekretariat:
Fr. Hildebrandt, Fr. Lederer

Tel  +49 (0) 8031 - 365 32 01/32 02
Fax +49 (0) 8031 - 365 49 22

Chirurgische Sprechstunden:
Fr. Röckl

Tel  +49 (0) 8031 - 365 32 03