RoMed Kliniken Logo
Kompetenz und Zuwendung
unter vier Dächern

Interner Qualitätsauditor (IQA)

Die Weiterentwicklung und die Überprüfung der Wirksamkeit von Qualitätsmanagementsystemen erfolgt u.a. mittels interner Audits. Die durchführenden Personen benötigen neben der reinen Normenkenntnis auch Wissen über die Durchführung dieser Audits. 

Dieses Seminar wird nach den Vorgaben der DIN EN ISO 9001:2015 und dem Leitfaden für Audits, der DIN EN ISO 19011 durchgeführt und ist branchenunabhängig. Die Teilnehmer/-innen lernen Risiken in Prozessen zu erkennen und entsprechende Auditfragen zu stellen. 

Lernziel:
Die Teilnehmer verfügen über das Rüstzeug und die praxisbetonte Fachkenntnis um interne Audits (First Party) und Lieferanten-Audits (Second Party) nutzbringend durchführen zu können. 

Zielgruppe:

  • Mitarbeiter/-innen im Qualitätswesen und Qualitätsbeauftragte (QMB)
  • Qualitätsmanagementbeauftragte, welche interne Audits durchführen bzw. durchführen sollen
  • Mitarbeiter/-innen, die am Aufbau eines Qualitätsmanagementsystems mitwirken oder dieses optimieren

Teilnahmevoraussetzungen:
Für die Teilnahme an der Qualifizierungsprüfung gelten die Richtlinien der Akkreditierung durch die TGA. Dazu gehören Ausbildungstage und Berufspraxis:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung/Studienabschluss oder mindestens 5 Jahre Berufserfahrung
  • Nachweis von mindestens 2 Jahren Berufserfahrung, davon 1 Jahr mit qualitätsmanagementbezogenen Tätigkeiten
  • Nachweis der Kenntnisse und Fähigkeiten des QM-Beauftragten (bestandene Prüfung QB)
  • Mindestens 1 Qualitätsaudit mit mindestens 4 Tagen für Dokumentenprüfung, Auditplanung, Auditdurchführung und Bericht davon min. 2 Tage vor Ort, vor Erteilung des Zertifikates. 

Anmeldung:
Bitte reichen Sie folgende Anmeldeunterlagen vor Seminarbeginn ein:

  • Anmeldung
  • 1 Lichtbild
  • und die in den Teilnahmevoraussetzungen geforderten Nachweise.

Anmeldeschluss:
Der Anmeldeschluss ist sechs Wochen vor dem Beginn des Seminars.

 

Fordern Sie gerne weitere Informationen bei uns an.

Kontakt:
Akad. Institut für Gesundheits- und Sozialberufe (IGS)

Pflegedirektion
Pettenkoferstr. 10
D-83022 Rosenheim
Tel  +49 (0) 8031 - 365 38 12
Fax +49 (0) 8031 - 365 48 84

Bildungsprogramm 2018 Download