Leistungsspektrum der Kardiologie

Ambulante oder stationäre Herzkatheteruntersuchungen
  • in der Regel über die Handgelenkarterie
  • alternativ über die Leistenarterie

Koronarinterventionen

24-Stunden-Herzkatheterdienst (24/7/365) mit Notfallbehandlung akuter Herzinfarkte

  • Ballondilatation
  • Stentimplantation
  • Thrombektomien
  • Rotablation
  • Druckdrahtmessung (FFR)
  • Intravaskulärer Ultraschall (IVUS)   

Herzschrittmacher-Implantationen

  • 1-Kammer-Schrittmacher
  • 2-Kammer-Schrittmacher
  • 3-Kammer-Schrittmacher (CRT)
  • Ambulanz für Indikationsfragen Tel +49 (0) 8031 365-31 04

Defibrillator-Implantationen

  • 1-Kammer-Defibrillator
  • 2-Kammer-Defibrillator
  • 3-Kammer-Defibrillator (CRT)
  • Subkutaner Defibrillator (SICD)
Elektrophysiologische Untersuchungen und Katheterablationen bei Herzrhythmusstörungen

Interventioneller Vorhofohrverschluss und PFO-Verschluss

Interventioneller Aortenklappenersatz (TAVI) in Kooperation mit dem Deutschen Herzzentrum München


    

Chefarzt:
Dr. med. Martin Morgenstern

Internist, Kardiologe, Internistische Intensivmedizin


Privatsprechstunde
Terminvergabe nach Vereinbarung über Sekretariat: Fr. Riedl

Tel  +49 (0) 8031 - 365 31 01
Fax +49 (0) 8031 - 365 49 20

Notfalltelefon

RoMed Klinikum Rosenheim:
Tel +49 (0) 8031 365-02
Herzkatheter:
Tel +49 (0) 8031 365-31 15

Falls nötig, können Patienten ohne lange Wartezeit in eine Herzchirurgie verlegt werden.


Schön Klinik Vogtareuth

Klinik für Herzchirurgie
Prof. Dr. med. A. Schütz
Tel +49 (0) 8038 904-210

Deutsches Herzzentrum München
Direktor Prof. Dr. med. Lange
Tel +49 (0) 89 1218-41 11

Herzchirurgische Klinik der Universität München
Klinikum der Universität München Großhadern
Prof. Dr. med. Christian M. Hagl
Tel +49 (0) 89 7095-1 od. -0