Spektrum Gynäkologie:

Durchführung folgender ambulanter und stationärer Operationen:

Kleineingriffe: 

  • Abrasiones, Abortkürettagen
  • diagnostische Hysteroskopie (Spiegelung der Gebärmutter)
  • Cerclage bei Cervixinsuffizienz
  • Konisationen (mittels Elektroschlinge)
  • Kondylomabtragung
  • Labienkorrekturen

Minimal invasive Diagnostik/ Therapie: 

  • Hysteroskopie der Gebärmutter
  • diagnostische Laparoskopie, mit Chromopertubation bei unklarer Sterilität
  • Diagnostik und Entfernung von Endometrioseherden
  • Entfernung von Ovarialzysten, Entfernen von unklaren Ovarialtumoren mittels Bergebeutel
  • Operationen bei Eileiterschwangerschaften

Vaginale Operationen:

  • Vaginale Hysterektomien
  • vordere und hintere Kolparrhapie
  • Kolpokleisis (Verschluß der Vagina bei ausgedehntem Descensus)

Descensus-Operationen

Abdominale Operationen: 

  • Abdominale Hysterektomien
  • Myomenukleationen bei großem Uterus, Voroperationen, Verwachsungen
  • Tumoroperationen (Endometriemcarcinom, Ovarialcarcinom)

Brustoperationen: 

  • Entfernung gutartiger und bösartiger Tumore (i. d. Regel brusterhaltend)
  • Lymphonodektomie