RoMed Kliniken Logo
Kompetenz und Zuwendung
unter vier Dächern

AUSBILDUNG ZUR/ZUM PFLEGEFACHFRAU / PFLEGEFACHMANN

an den RoMed Kliniken am Standort Rosenheim

Zulassungsvoraussetzungen:
Mittlerer Schulabschluss (Realschulabschluss) oder eine gleichwertige Schulausbildung oder Hauptschulabschluss mit einer mind. zweijährig erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung oder
Hauptschulabschluss mit einer Erlaubnis als Pflegefachhelfer/in (Krankenpflege oder Altenpflege) oder eine erfolgreich abgeschlossene landesrechtlich geregelte Ausbildung von mindestens einjähriger Dauer in der Krankenpflegehilfe oder Altenpflegehilfe
Gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes
Sprachkenntnisse in Deutsch: mindestens auf B2-Niveau 

Erwünscht: Nachweis eines Praktikums im Pflegebereich
 

Ausbildung 

Theorie:
Theoretischer Unterricht: mindestens 2.100 Stunden im Blockunterricht / vereinzelt Studientage 

Theoretische Unterrichtsfächer:
Gestaltung von Arbeits- und Beziehungsprozessen
Unterstützung bei der selbstbestimmten Lebensführung und Selbstpflege
Gesundheit und Entwicklung fördern
Pflegehandeln in kurativen Prozessen und Akutsituationen
Pflegehandeln in ausgewählten Pflegeanlässen

Praxis:
Praktische Ausbildung: mindestens 2.500 Stunden 

Die praktische Ausbildung erfolgt auf den Stationen der RoMed Kliniken und bei Kooperationspartnern. Pädagogisch und fachlich werden die Auszubildenden durch Lehrer/-innen der Schule sowie Praxisanleiter/-innen der jeweiligen Einsatzorte begleitet. Alle Disziplinen der stationären Versorgung werden im RoMed-Verbund angeboten, außer der Psychiatrie (hier: kbo-Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg).  Außerdem beteiligen sich an der Ausbildung noch weitere Fachkliniken sowie  ambulante Pflegeeinrichtungen.
 

Beginn: jährlich zum 01. September

Ort:
Theorie: Pflegeschule des RoMed Klinikums Rosenheim
Praxis: RoMed Kliniken und Verbundeinrichtungen

Dauer: 3 Jahre

Kontakt:
RoMed Pflegeschulen – Standort Rosenheim
Brückenstr. 1, 83022 Rosenheim
Tel:  +49 (0) 80 31 - 365 7442
E-Mail: 
www.romed-kliniken.de/bildung  

AUSBILDUNG ZUR/ZUM PFLEGEFACHFRAU / PFLEGEFACHMANN

an den RoMed Kliniken am Standort Wasserburg am Inn

Zulassungsvoraussetzungen:
Mittlerer Schulabschluss (Realschulabschluss) oder eine gleichwertige Schulausbildung oder Hauptschulabschluss mit einer mind. zweijährig erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung oder
Hauptschulabschluss mit einer Erlaubnis als Pflegefachhelfer/in (Krankenpflege oder Altenpflege) oder eine erfolgreich abgeschlossene landesrechtlich geregelte Ausbildung von mindestens einjähriger Dauer in der Krankenpflegehilfe oder Altenpflegehilfe
Gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes
Sprachkenntnisse in Deutsch: mindestens auf B2-Niveau 

Erwünscht: Nachweis eines Praktikums im Pflegebereich
 

Ausbildung

Theorie:
Theoretischer Unterricht: mindestens 2.100 Stunden

Theoretische Unterrichtsfächer
Gestaltung von Arbeits- und Beziehungsprozessen
Unterstützung bei der selbstbestimmten Lebensführung und Selbstpflege
Gesundheit und Entwicklung fördern
Pflegehandeln in kurativen Prozessen und Akutsituationen
Pflegehandeln in ausgewählten Pflegeanlässen

Praxis:
Praktische Ausbildung: mindestens 2.500 Stunden

Die praktische Ausbildung erfolgt auf den Stationen der RoMed Kliniken und bei Kooperationspartnern. Pädagogisch und fachlich werden die Auszubildenden durch Lehrer/-innen der Schule sowie Praxisanleiter/-innen der jeweiligen Einsatzorte begleitet. Alle Disziplinen der stationären Versorgung werden im RoMed-Verbund angeboten, außer der Psychiatrie (hier: kbo-Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg).  Außerdem beteiligen sich an der Ausbildung noch weitere Fachkliniken sowie  ambulante Pflegeeinrichtungen

Beginn: jährlich zum 01. April und 01. September

Ort:
Theorie: Pflegeschule des RoMed Klinikums Wasserburg a. Inn
Praxis: RoMed Kliniken und Verbundeinrichtungen

Dauer: 3 Jahre

Kontakt:
RoMed Pflegeschulen – Standort Wasserburg
Krankenhausstr. 9, 83512 Wasserburg a. Inn
Tel  +49 (0) 80 71 - 77 54 13
E-Mail 
www.romed-kliniken.de/bildung
 

Gesamtschulleiter

Gunnar Leroy
 
 
 
 
 
 
Tel  + 49 (0) 8031 365 74 42

Kontakt:

Berufsfachschule für Krankenpflege und Krankenpflegehilfe
des RoMed Klinikums Rosenheim

Schulleiterin:

Barbara Weis
Brückenstraße 1
83022 Rosenheim

Tel  +49 (0) 8031 365-74 42

Kontakt:

Berufsfachschule für Krankenpflege an der RoMed Klinik Wasserburg am Inn

Schulleiterin:
Brigitte Kanamüller-Eibl
Krankenhausstraße 9
83512 Wasserburg am Inn

Tel +49 (0) 8071 - 77 414