Aktive Herzrhythmusimplantate

Zur Behandlung  langsamer und schneller Herzrhythmusstörungen hat sich als wichtiger Therapiepfeiler die Implantation von Herzschrittmachern und Defibrillatoren durchgesetzt. Auch Neuentwicklungen wie der subcutane Defibrillator oder der sondenlose Herzschrittmacher haben sich in den  letzten Jahren etabliert. Zur Behandlung der Herzinsuffizienz ist die kardiale Resynchronisationstherapie zu einem wichtigen Therapiestandard geworden. Alle Implantationen erfolgen durch erfahrene, zertifizierte Implanteure unter aseptischen hygienischen Bedingungen nach neuesten Standards.

mehr lesen
ausblenden

Unsere Leistungen:

  • Implantation von kernspintauglichen  Ein-, Zwei- und Dreikammerschrittmachern
  • Implantation von  Ein-, Zwei- und Dreikammerdefibrillatoren  (CRT-D)
  • Anlage epikardialer Schrittmachersonden in Kooperation mit der thoraxchirurgischen Abteilung
  • Sondenextraktionen in Kooperation mit dem BHZ Vogtareuth/ Klinikum Großhadern/ DHZ München
  • Implantation subcutaner Defibrillatoren
  • Implantation sondenloser Schrittmacher (Micra)
  • Kontrolle, Beratung  und Nachsorge aktiver Herzrhythmusimplantate in der Schrittmacher und Defibrillatorambulanz
mehr lesen
ausblenden
Leitung
Dr. med. David Müller
Kontakt
Kontakt
Aktive Herzrhythmusimplantate, Schrittmacher und Defibrillatorambulanz

Oberarzt Medizinische Klinik I, Internist, Kardiologie, Notfallmedizin, Interventionelle Kardiologie (DGK), Spezielle Rhythmologie- Aktive Herzrhythmusimplantate (DGK)

Dr. med. Christian Seidel
Oberarzt

Internist, Kardiologie

Schrittmacher-Sprechstunde (Privatambulanz)

Termin nach Vereinbarung
Tel  +49 8031 365 31 01
Di 14.00 - 16.00 Uhr