Schulterchirurgie und Sportorthopädie

Gemeinsam mit unsere Kooperationspartner der Gemeinschsftspraxis "OPM Inntal" Dr. med. Tobias Seebauer und Dr. med. Martin Schulz-Jahrsdörfer bietet die RoMed Klinik Prien eine umfassende Versorgung im Bereich der Schulterchirurgie und Sportorthopädie an.

Am Schultergelenk finden sich viele unterschiedliche Formen akuter Verletzungen sowie Erkrankungen, die durch Abnutzung oder auch schlicht das fortschreitende Alter („degenerativ“) entstehen. Aufgrund des zunehmenden Wissens um diese Krankheitsbilder wurden in den letzten Jahren eine Vielzahl moderner operativer Behandlungsoptionen entwickelt, deren Schwerpunkt in der Durchführung arthroskopischer (Gelenkspiegelung), osteosynthetischer (Stabilisierung von Knochenbrüchen) und prothetischer (gelenkersetzender) Verfahren liegt.

Das Kniegelenk ist das am häufigsten von Verletzungen und Verschleißerkrankungen betroffene Gelenk des Körpers. Man kann zwischen Verletzungen verschiedener Band- und Sehnenstrukturen und Erkrankungen der Gelenkflächen unterscheiden. Aufgrund langjähriger Erfahrung ist es möglich, immer eine fundierte individuelle Betreuung zu gewährleisten, die sämtliche Möglichkeiten der gelenkerhaltenden Therapien beinhaltet.

mehr lesen
ausblenden
OPM Inntal

Rosenheimer Str. 35
83064 Raubling
Tel +49 8035 96 56 60

www.opm-inntal.de

Sprechstunden
Mo 8.00 - 18.00 Uhr
Di 8.00 - 15.30 Uhr
Mi 8.00 - 18.00 Uhr
Do 8.00 - 15.30 Uhr
Fr 8.00 - 14.00 Uhr
Dr. med. Martin Schulz-Jahrsdörfer

Facharzt für Orthopädie, Sportmedizin und Akupunktur

Dr. med. Tobias Seebauer

Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie, spez. Unfallchirurgie, Notfallmedizin

OPM Inntal

Schwerpunkte des Leistungsspektrums

Sämtliche arthroskopische Operationen an Schulter-, Knie- und Sprunggelenk wie:

  • Vordere und hintere Kreuzbandrekonstruktionen
  • Kniescheibenstabilisierungen
  • Knorpelreparation
  • Umstellungsosteotomien
  • Rotatorenmaschttenrekonstruktion
  • Stabilisierungsoperationen am Schultergelenk
  • Behandlung der Gelenksteife
  • Entfernung freier Gelenkkörper
  • Endoprothetik der Schulter
  • Operative und konservative Behandlung von Sportverletzungen
  • Operative und konservative Frakturversorgung des gesamten Bewegungsapparates inkl. kindlicher Frakturen
mehr lesen
ausblenden