Schilddrüsenzentrum

mehr lesen
ausblenden

Schilddrüsenzentrum Bad Aibling

In Deutschland hat jeder 3. erwachsene Bundesbürger eine krankhafte Veränderung der Schilddrüse, von der er bisher nichts wusste. Obwohl das Schilddrüsenkarzinom die häufigste endokrine Malignität ist, sind die meisten Veränderungen an Schild- und Nebenschilddrüse jedoch gutartig, verursachen z.B. ein Klos-im-Hals-Gefühl oder eine hormonelle Überfunktion mit vielfältigen Auswirkungen.

Im Schilddrüsenzentrum Bad Aibling beraten wir sie gerne bei schwierigen Fragen. Wir bieten Ihnen modernste Untersuchungmethoden und die langjährige Expertise von Priv.-Doz. Dr. Stefan Schopf.

Bei der Operation verwenden wir Speziallicht (Fluoreszenz-Laser) zur besseren Darstellung der Nebenschilddrüsen und schonen die Stimmbandnerven durch den Einsatz von modernstem Neuromonitoring.

Je nach Befund behandeln wir ihre Schilddrüse mit der schonenden Thermoablation, einer endoskopischen Operation ohne sichtbare Narben oder der klassischen Operation mit einem kleinen Schnitt am Hals.

mehr lesen
ausblenden
Abteilung für Allgemein-, Viszeral-, Endokrine und Unfallchirurgie

Priv.-Doz. Dr. Stefan Schopf, F.E.B.S.
Mo - Do 13.00 - 14.30 Uhr
nach Terminvereinbarung
Tel +49 8061 930 121

chirurgie.aib@ro-med.de

mehr lesen

MVZ für Strahlentherapie, Nuklearmedizin und Internistische Onkologie

Chefarzt Dr. med. Ertan Mergen
Tel +49 8031 365 36 01
info@mvz-ro.de

Homepage MVZ

Medizinische Klinik II

Chefarzt Prof. Dr. med. Stefan von Delius
Tel +49 8031 365 31 51

Endokrinologe
Dr. med. Roland Weber
Tel  +49 8031 365 36 16
med2.ro@ro-med.de

mehr lesen

Pathologie Rosenheim

Prof. Dr. med. Becker
Dr. med. Richter
Priv.-Doz. Dr. med. Krams
Tel +49 8031 40 892 0
info@pathologie-rosenheim.de

Homepage Pathologie