Endoprothetikzentrum EndoPrien

Die Arthrose (Gelenkverschleiß) ist eine weit verbreitete Erkrankung, die in unserer Zivilisation ständig zunimmt. Ursachen hierfür sind posttraumatische oder degenerative Erkrankungen, die zu einem zunehmenden Verschleiß der Gelenke führen. In vielen Fällen ist ein Gelenkerhalt nicht mehr möglich, so dass ein prothetischer Ersatz erforderlich ist.

An der RoMed Klinik Prien am Chiemsee wird dieser Gelenkersatz wird mit großer Erfahrung und Kompetenz durchgeführt - detailliert geplant und für jeden Patienten individuell ausgewählt und abgestimmt.

mehr lesen
ausblenden

Gelenkersatz auf höchstem Niveau

Wir führen an unserem von der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) zertifizierten Endoprothetikzentrum EndoPrien jährlich etwa 600 endoprothetische Eingriffe an Knie- und Hüftgelenk durch. 

Zu unseren Schwerpunkten zählen insbesondere die minimal-invasive, gewebeschonende Endoprothetik an Hüft- und Kniegelenk. Bei dieser Methode setzt der Operateur das Implantat über kleinere Hautschnitte und gewebeschonende Techniken ein. Wir verwenden moderne Implantate und Gleitpaarungen, die eine möglichst lange Haltbarkeit und Funktionalität des künstlichen Gelenks garantieren sollen.

Durch unsere Operationsmethode ermöglichen wir unseren Patienten in den meisten Fällen eine Vollbelastung des Gelenkes und den Beginn der Mobilisierung ab dem ersten Tag nach der OP, einen verkürzten Aufenthalt in unserer Klinik, eine schnellere Rehabilitation und einen schnelleren Wiedereinstieg in den Alltag und das Berufsleben.

mehr lesen
ausblenden

Entlassung und Reha

Sie werden 7 - 9 Tage in der Klinik bleiben. Ihre Anschlussheilbehandlung wird über die orthopädische Station und unsere Ambulanz organisiert. Eine geriatrische Rehabilitation wird über die hauseigene Sozialberatung geregelt.

mehr lesen
ausblenden
Ärztlicher Leiter
Dr. med. Martin Primbs
Kontakt
Kontakt
Endoprothetikzentrum

Facharzt Chirurgie, Unfallchirurgie

Ärztlicher Leiter
Andreas Unsin
Kontakt
Kontakt
Endoprothetikzentrum

Facharzt Chirurgie, Orthopädie
Departmentleiter Endoprothetik

Dr. med. Jens Apel
Hauptoperateur

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin und manuelle Therapie, Zertifikat Fußchirurgie D.A.F., Röntgendiagnostik Skelett

Dr. med. Gregor Droscha
Hauptoperateur

Facharzt Chirurgie und Orthopädie

Orthopädische Praxis Dr. med. Gregor Droscha

Facharzt Orthopädie, Sportmedizin, Chirotherapie
Kirchenweg 43, 83026 Rosenheim
Tel +49 8031 616 21 00
www.doktordroscha.de 
info@drdroscha.de
Mo, Di, Do 8.00 - 12.00, 14.00 - 18.00 Uhr
Mi, Fr 8.00 - 16.00 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung.

Chirurgische Filialpraxis MVZ ro

Andreas Unsin, Facharzt für Chirurgie, Orthopädie
Harrasser Str. 55, 83209 Prien am Chiemsee
Tel +49 8051 600 20 10
www.romed-mvz.de 
praxischirurgie.pri@mvz-ro.de
Di 15.00 – 17.00 Uhr, Mi 9.00 – 12.00 Uhr
nach telefonischer Vereinbarung

Chirurgische Gemeinschaftspraxis

PraxisZentrum II Traunstein
Dr. med. Martin Primbs, Facharzt Chirurgie, Unfallchirurgie
Wasserburger Straße 1a, 83278 Traunstein
Tel +49 861 90 96 91 0
www.chirurgie-traunstein.de 
info@chirurgie-traunstein.de
Mo – Fr 8.00 – 12.00 Uhr, 13.00 – 17.00 Uhr
Mi 8.00 – 15.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Orthopädische Praxis Unsin

Ärztehaus Brannenburg
Rosenheimer Str. 23 a, 83098 Brannenburg
Tel +49 8034 70 68 30
Gesundheitszentrum Prien
Andreas Unsin, Dr. Jens Apel
Harrasser Str. 55, 83209 Prien am Chiemsee
Tel +49 8051 961 44 46
www.orthopaedie-prien.de
unsin@orthopaedie-inntal.de