Triangel

Sprechstunde für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern

Die ersten drei Lebensjahre sind eine Phase, in der sich Kinder rasant entwickeln. Dies kann für die Eltern mit Freude und Stolz verbunden sein, aber auch mit vielen Fragen und Herausforderungen bis hin zu hochgradiger Verunsicherung und Besorgnis.

Säuglinge und Kleinkinder sind nicht immer leicht zu verstehen. Manche Verhaltensweisen des Kindes bringen Eltern zur Erschöpfung und belasten die frühe Eltern-Kind-Beziehung und die gesamte Familie.

Diese sogenannten Regulationsstörungen der frühen Kindheit sind Extremausprägungen der normalen Entwicklungsherausforderungen.


Zu den möglichen Belastungen gehören:

  • unstillbares Schreien
  • Schlafprobleme
  • Fütter- und Essprobleme
  • motorische Unruhe
  • Spielunlust
  • Trennungsängste und Klammern
  • übermäßige Wut- und Trotzanfälle
  • aggressives/oppositionelles Verhalten
  • andere Verhaltensauffälligkeiten, die Ihnen als Eltern Sorge bereiten
  • Wochenbettdepressionen
  • Beziehungsprobleme, Paarprobleme und andere Belastungen, die den Start ins gemeinsame Leben erschweren. 


Wir bieten Familien mit Kindern zwischen 0 und 3 Jahren:

  • Unterstützung beim Verstehen kindlicher Signale und Bedürfnisse
  • Unterstützung beim Verstehen der Schwierigkeiten und beim Finden individueller Lösungen für Ihre Familie
  • Beratung zur frühkindlichen Entwicklung
  • beziehungsstärkende Beratung und Therapie nach dem integrativen Konzept von Prof. Papoušek und Mitarbeitern der Münchner Sprechstunde für Schreibabys
  • videogestützte Interaktionsberatung
  • Eltern-Kind-Therapie
  • Familienberatung und -therapie 

Unser Team besteht aus Psychologinnen und Ärzten/-innen. Nach einem Ersttermin finden weitere Vereinbarungen in Absprache mit Ihnen je nach Bedarf und unserer diagnostischen Einschätzung statt. 

Die Anmeldung und Terminvereinbarung erfolgt über die Kindertagesklinik: 

Tel. +49 (0) 8031 – 365 34 93

Triangel
Sprechstunde für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern
Anmeldung:
Tel  +49 (0) 80 31 - 365 34 93
Montag bis Freitag:
09.00 - 12.00 Uhr und
13.00 - 16.00 Uhr

Bitte bringen Sie zum ersten Termin eine Einweisung durch Ihren Kinder- oder Hausarzt mit.

Dieses Projekt wird unterstützt durch