Gallenblase und Gallengänge

Die Gallenblase dient als Reservoir für die von der Leber produzierten Gallensäfte. Die Entstehung von Gallensteinen ist eine häufige Erscheinung und zunächst ohne Krankheitswert, wenn diese keine Schmerzen verursachen. Wiederkehrende kolikartige Schmerzen oder gar eine akute Entzündung können allerdings die Entfernung der Gallenblase erforderlich machen.

Sollte sich in der klinischen Untersuchung, Kontrolle der Blutwerte und Ultraschall der Verdacht auf eine akute Entzündung erhärten, ist nach aktueller Leitlinie eine rasche Gallenblasenentfernung angezeigt, um Komplikationen vorzubeugen.
mehr lesen
ausblenden
Leitung
Prof. Dr. med. Katja Ott
Kontakt
Kontakt
Oberer Gastrointestinaltrakt

Fachärztin für Chirurgie, Viszeralchirurgie und spezielle Viszeralchirurgie, Schwerpunkt: Ösophagus-, Magen-, Pankreas-, Leber-, Sarkomchirurgie, onkologische Chirurgie

Sprechstunde Onkologische Chirurgie und Oberer Gastrointestinaltrakt

Prof. Dr. med. Katja Ott

Termin nach Vereinbarung
Tel    +49 8031 365 32 03

Mi 09.00 - 12.00 Uhr