close

Herzlich willkommen

Bei den RoMed-Kliniken

Mit unseren vier Kliniken in Rosenheim, Bad Aibling, Prien am Chiemsee und Wasserburg sowie mit den 22 Facharztpraxen unseres MVZ versorgen wir die Region.

Besuchsregeln

Alle Infos für BesucherInnen

Alle aktuellen Infos rund um Ihren Besuch in unseren Kliniken haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Gut zu wissen

Wann in die Notaufnahme?

Bei vielen Beschwerden ist Ihr Hausarzt oder der Ärztliche Bereitschaftsdienst die erste Anlaufstelle. Wie Sie sich richtig orientieren.

Für werdende Eltern

Geburtshilfe & Kurse bei RoMed

Alle Infos zu unseren beiden Geburtsklinken in Rosenheim und Wasserburg sowie zum Kurs-Programm rund um Baby, Schwangerschaft und Geburt gibt's hier.

Weil Du zählst

Mit Dir im Team für die Region

Du möchtest, dass Deine Arbeit einen Unterschied macht, für Dich selbst und für andere? Dann bist Du bei RoMed richtig.

So erreichen Sie uns

Ihr Feedback zählt

Sie haben positive Erfahrungen gemacht, oder möchten uns Anregungen zur Verbesserung geben? Dann senden Sie Ihr Feedback an die KollegInnen unseres Qualitätsmanagements.

News von RoMed

Gebündelte Kompetenz:
Prof. Nowak leitet jetzt auch die Chirurgie in Bad Aibling

Die immer intensivere Kooperation der einzelnen Klinikstandorte schreitet voran. So leitet Prof. Dr. Kai Nowak, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Gefäß- und Thoraxchirurgie in Rosenheim, nunmehr auch die Allgemein- und Viszeralchirurgie an der RoMed Klinik in Bad Aibling.

Als zukunftsweisend für die medizinische Versorgung der regionalen Bevölkerung wird es gesehen, wenn Kompetenzen und Ressourcen konzentriert werden. „Mit dieser Entscheidung wird die standortübergreifende Zusammenarbeit zwischen Bad Aibling und Rosenheim fortgesetzt, die bereits in der Unfallchirurgie und Orthopädie erfolgreich etabliert wurde. Herrn Prof. Dr. Nowak danke ich für seine Bereitschaft die Verantwortung auch für die Bad Aiblinger Klinik zu übernehmen“, erzählt RoMed-Geschäftsführer Dr. Jens Deerberg-Wittram.

Neben der allgemeinen Chirurgie wird am Standort in Bad Aibling ein breites Spektrum der chirurgischen Spezialversorgung wie z.B. die Hernienchirurgie, die Refluxchirurgie, die Adipositaschirurgie und die endokrine Chirurgie, also die Behandlung der Schilddrüse und Nebenschilddrüse, angeboten. Am Standort in Rosenheim konzentrierte man sich besonders auf die Behandlung von gut- und bösartigen Erkrankungen von Speiseröhre und Magen, Bauchspeicheldrüse, Leber, Gallenblase und Gallengänge, Lunge sowie Gefäßen. „Wir haben hier bei RoMed hervorragend spezialisierte Kolleginnen und Kollegen. Vor allem bei komplexen Krankheitsbildern macht es Sinn diese Expertise noch stärker zu bündeln“, betont Prof. Dr. Kai Nowak.

Seit 2018 ist er Chefarzt am RoMed Klinikum Rosenheim und hat maßgeblich bei der Zertifizierung zum Onkologischen Zentrum beigetragen, intraoperative Bildgebungsverfahren eingeführt und die Operationen in Schlüssellochtechnik so vorangetrieben, dass – wie kürzlich berichtet – die Rosenheimer Chirurgie zum minimal-invasiven Referenzzentrum aufgestiegen ist.

Der 50-jährige Allgäuer ist verheiratet, hat vier Kinder und geht mit Spannung und Freude an die neue Herausforderung mit dem standortübergreifenden chirurgischen Zentrum Rosenheim – Bad Aibling heran.

Werdegang:
Prof. Dr. Nowak ist in Wangen im Allgäu aufgewachsen und besuchte dort das Rupertus-Neß-Gymnasium. Er studierte von 1995 bis 2002 Medizin an den Universitäten Greifswald und Heidelberg. Während des Studiums erstellte er seine Doktorarbeit in experimenteller Lungentransplantation, welche 2003 mit dem Prädikat „summa cum laude“ („mit höchstem Lob“) ausgezeichnet wurde.

Anschließend begann er seine Weiterbildung zum Chirurgen in der Chirurgischen Klinik der Universitätsmedizin Mannheim. Dort erfolgten auch seine umfassenden Facharztqualifikationen in spezieller Viszeralchirurgie, Thorax- und Gefäßchirurgie. 2009 habilitierte er im Fach Chirurgie, wurde in den Lehrkörper der Universität Heidelberg aufgenommen und 2013 zum außerplanmäßigen Professor ernannt.

Prof. Dr. Nowak war als stellvertretender Klinikdirektor der Chirurgischen Klinik an der Universitätsmedizin Mannheim tätig. Dort leitete er mehrere Jahre die Bereiche oberer Gastrointestinaltrakt (Chirurgie der Speiseröhre und des Magens), Endokrine Chirurgie (Operation von Organen wie die Schilddrüse, Nebenschilddrüse oder Nebenniere), Transplantationschirurgie und Hernienchirurgie (Operation von z. B. Leistenbrüchen).

11.01.2024
close

TELEFON

Klinik Bad Aibling
Tel +49 8061 930 0

Klinik Prien am Chiemsee
Tel +49 8051 600 0

Klinikum Rosenheim
Tel +49 8031 365 02

Klinik Wasserburg am Inn
Tel +49 8071 77 0

BESUCHSZEITEN

Klinik Bad Aibling
Normalstation:
Mo. – So. 10-18 Uhr
Intensivstation:
Mo. – So. 15-18 Uhr

Klinik Prien am Chiemsee
Mo.-So 14-19 Uhr

Klinikum Rosenheim
Mo.-So. 10-18 Uhr

Klinik Wasserburg am Inn
Mo.-So. 09-19 Uhr

PARKEN

Klinik Bad Aibling
Harthauser Str. 16
83043 Bad Aibling

Klinik Prien am Chiemsee
Harrasser Str. 61-63
83209 Prien

Klinikum Rosenheim
Ellmaierstraße 23
83022 Rosenheim

Parkplätze befinden direkt am Klinikum sowie gegenüber des Haupteingangs im Parkhaus P9.

Klinik Wasserburg am Inn
Gabersee 1
83512 Wasserburg

E-Mail

Klinik Bad Aibling
info.aib@ro-med.de

Klinik Prien am Chiemsee
info.pri@ro-med.de

Klinikum Rosenheim
info.ro@ro-med.de

Klinik Wasserburg am Inn
info.was@ro-med.de