close

Was gibt's Neues?

Presseportal
der RoMed Kliniken

Hier finden Sie aktuelle Infos, Pressemitteilungen, den Expertenservice sowie die Kontaktdaten der Pressestelle.
mehr lesen
ausblenden

Pressemitteilungen

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus dem RoMed-Verbund informiert werden? Dann schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an 

mehr lesen
ausblenden

News aus Rosenheim

Drittes Herzkatheterlabor eröffnet –
,State of the art'-Versorgung

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind die weitaus häufigste Todesursache weltweit. „Für eine adäquate Therapie ist es unerlässlich, am medizinischen Fortschritt teilzuhaben. Gerade jetzt, in den sehr schwierigen Zeiten des Gesundheitswesens, ist uns mit der Inbetriebnahme des dritten Herzkatheterlabors wahrlich ein Clou gelungen. Mit entsprechender Weitsicht gab es die ersten Überlegungen dazu schon zu Zeiten meines Vorgängers“, berichtet Prof. Dr. Christian Thilo, Chefarzt der Kardiologie am RoMed Klinikum Rosenheim. Innerhalb von einem Jahr erfolgte im laufenden Betrieb der Umbau mit einem finanziellen Aufwand von rund 3,2 Millionen Euro.

mehr lesen
24.06.2024 | 3 min. Lesezeit

News von RoMed

Klinikverbund setzt neue Maßstäbe in der digitalen Pflege

Der RoMed Klinikverbund hat sich als eine der führenden Einrichtungen in Deutschland etabliert, indem er neben der renommierten Charité Berlin evidenzbasierte, digitale Pflegestandards einführt. Bei der kürzlich abgehaltenen Kick-off-Veranstaltung im RoMed Klinikum Rosenheim wurde klar, wie diese Innovation die Pflegearbeit sicherer, einfacher und qualitativ hochwertiger gestalten wird.

mehr lesen
18.06.2024 | 3 min. Lesezeit

News aus Rosenheim

Gemeinsam stark gegen Lungenkrebs - drei Landkreise bündeln ihre Kompetenzen

Die Kooperation ist besiegelt!

Die Verantwortlichen des Krankenhauses Agatharied, der Kreisklinik Ebersberg und des RoMed Klinikums Rosenheim haben ihre Kräfte vereint, um ein hochmodernes Lungenkrebszentrum zu schaffen. Bei einem Treffen erarbeiteten die Experten, wie sie gemäß den neuesten Leitlinien für Diagnostik und Therapie und den Qualitätsanforderungen der deutschen Krebsgesellschaft (DKG) zusammenarbeiten können. Das kooperative Lungenkrebszentrum Oberbayern-Süd wird rund 590.000 Einwohner in drei Landkreisen versorgen.

mehr lesen
13.06.2024 | 3 min. Lesezeit

News von RoMed

Herzlichen Glückwunsch! Physiotherapie-Bacheloranden feiern ihren Abschluss

Nach drei intensiven und lernreichen Jahren wurden jetzt insgesamt 18 Absolventinnen des Studiengangs Physiotherapie an der Technischen Hochschule Rosenheim feierlich verabschiedet. Gemeinsam mit Professor Dr. Thomas Hammerschmidt, Dekan der Fakultät für Angewandte Gesundheits- und Sozialwissenschaften, gratulierte die Studiengangsleiterin Professorin Dr. Sabine Ittlinger den Studierenden im Namen des gesamten Teams sowie des Kollegiums der Berufsfachschule für Physiotherapie der RoMed Kliniken herzlich zu ihrem Bachelorabschluss.

mehr lesen
04.06.2024 | 1 min. Lesezeit

News von RoMed

Frisch gekürte Anästhesie- und Intensivpflege-Experten feiern Abschluss

Eine „Meisterausbildung“ gibt es auch in der Pflege – und das über Ländergrenzen hinweg: 14 Absolventen haben jetzt die Fachweiterbildung für Intensiv- und Anästhesiepflege der RoMed Fort- und Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen. Neben den Teilnehmenden aus dem RoMed Klinikum Rosenheim und der RoMed Klinik Wasserburg feierten an diesem Abend auch Absolventen der Schön Kliniken Bad Aibling und Vogtareuth sowie des Krankenhauses Agatharied und des Bezirkskrankenhauses Kufstein.

mehr lesen
07.06.2024 | 2 min. Lesezeit

News von RoMed

Daten veröffentlicht - Initiative Qualitätsmedizin fördert Transparenz

Trotz aktueller Pläne des Gesetzgebers für mehr Qualitätskontrolle und Transparenz in der Medizin setzen die Mitglieder der Initiative Qualitätsmedizin e.V. (IQM) weiter Maßstäbe: Zum 15. Mal veröffentlichen mehr als 460 Krankenhäuser und Spitäler in Deutschland und der Schweiz online ihre Qualitätsergebnisse – neutral, unabhängig und auch ohne staatliche Vorgaben, teilt die Initiative mit.

mehr lesen
07.06.2024 | 2 min. Lesezeit

News aus Rosenheim

Herzklopfen garantiert: Erfolgreicher Rosenheimer Kardiologietag 2024

Rund 120 führende Kardiologen, Mediziner und Fachexperten aus der ganzen Region folgten der Einladung von RoMed-Chefarzt Prof. Dr. Christian Thilo und Leiter der Elektrophysiologie Oberarzt Dr. Jan Kaufmann zum diesjährigen Rosenheimer Kardiologietag im Kultur- und Kongresszentrum KU´KO. Die Veranstaltung war wieder ein Höhepunkt für die Fachgemeinschaft und bot mit erlesenen Referenten eine Plattform für angeregte Diskussionen, wegweisende Erkenntnisse und spannende Innovationen auf dem Gebiet der Herz-Kreislauferkrankungen.

mehr lesen
13.05.2024 | 2 min. Lesezeit

News aus Rosenheim

Neues Schlaganfall-Expertenteam erweitert Leistungsspektrum und ist rund um die Uhr da!

Die Schlaganfallversorgung am RoMed Klinikum ist jetzt nochmals erweitert worden und damit bestens aufgestellt. Wichtigster Baustein ist die Schlaganfallstation der Neurologischen Klinik, die von der Deutschen Schlaganfallgesellschaft mit neun Betten zertifiziert ist. Hiermit können nun Schlaganfallpatienten sämtlicher Schweregrade direkt im RoMed Klinikum Rosenheim medizinisch versorgt werden. „Mit jährlich ca. 1 000 Schlaganfallpatienten, die hier direkt vor Ort zusammen mit den Kollegen der Kliniken für Neuroradiologie, Neurochirurgie, der Anästhesie sowie durch die hervorragende Betreuung der Intensivstation behandelt werden, sind wir nicht nur in der Stadt und im Landkreis Rosenheim, sondern auch darüber hinaus einer der größten Versorger von akut neurologischen Erkrankungen“, betont PD Dr. Joji Kuramatsu, Chefarzt der Neurologischen Klinik am RoMed Klinikum Rosenheim.

mehr lesen
06.05.2024 | 6 min. Lesezeit

News aus Prien

Volksbank Raiffeisenbank sorgt für Mobilität: Neuer Trainingsbarren für Patienten

Die RoMed Klinik Prien am Chiemsee erhielt am vergangenen Freitag eine bedeutende Unterstützung für ihr "Enhanced Recovery after Surgery" (ERAS)-Programm. Der Aufsichtsratsvorsitzende Prof. Dr. Josef Stadler und Katharina Weiß, Marktdirektorin der Volksbank Raiffeisenbank Prien, überreichten im Namen der Bank den Klinikvertretern einen speziellen Gehbarren.

mehr lesen
29.04.2024 | 1 min. Lesezeit
mehr lesen
ausblenden

Expertenservice

Sie suchen einen Experten für Ihren Beitrag? Sie sind auf der Suche nach kompetenten Ansprechpartnern für Interviews, O-Töne oder ein Hintergrundgespräch?

Kontaktieren Sie uns einfach direkt
per E-Mail oder Telefon +49 8031 365-3007.
Wir bringen Sie schnellstmöglich mit den richtigen Experten zusammen.

mehr lesen
ausblenden

Pressekontakt

mehr lesen
ausblenden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Elisabeth Siebeneicher

RoMed Kliniken
Schönfeldstraße 30
83022 Rosenheim

Tel +49 8031 365 30 07

Presseanfragen

Für dringende Medienanfragen außerhalb der Bürozeiten sowie an Wochenenden und Feiertagen ist eine Kollegin der Pressestelle unter Mobil +49 173 3243441 erreichbar.

RoMed Kliniken der Stadt und des Landkreises Rosenheim

Mit gut 1.000 Betten versorgen die vier kommunalen RoMed Kliniken in Bad Aibling, Prien am Chiemsee, Rosenheim und Wasserburg am Inn jährlich etwa 44.000 Patienten stationär und gemeinsam mit den MVZ-Praxen insgesamt 115.000 ambulant. Rund 4.000 Mitarbeitende kümmern sich rund um die Uhr um das Wohl der Patienten. Zahlreiche Auszeichnungen und Zertifizierungen bestätigen die hohe Qualität des umfassenden medizinischen Angebots. Alle Standorte verfügen über Zentrale Notaufnahmen. Der RoMed Klinikverbund ist einer der größten Arbeitgeber mit mehreren Ausbildungsstätten und vier universitären Lehrkrankenhäusern in Stadt und Landkreis.

mehr lesen
ausblenden

TELEFON

Klinik Bad Aibling
Tel +49 8061 930 0

Klinik Prien am Chiemsee
Tel +49 8051 600 0

Klinikum Rosenheim
Tel +49 8031 365 02

Klinik Wasserburg am Inn
Tel +49 8071 77 0

BESUCHSZEITEN

Klinik Bad Aibling
Normalstation:
Mo. – So. 10-18 Uhr
Intensivstation:
Mo. – So. 15-18 Uhr

Klinik Prien am Chiemsee
Mo.-So 14-19 Uhr

Klinikum Rosenheim
Mo.-So. 10-18 Uhr

Klinik Wasserburg am Inn
Mo.-So. 09-19 Uhr

PARKEN

Klinik Bad Aibling
Harthauser Str. 16
83043 Bad Aibling

Klinik Prien am Chiemsee
Harrasser Str. 61-63
83209 Prien

Klinikum Rosenheim
Ellmaierstraße 23
83022 Rosenheim

Parkplätze befinden sich direkt am Klinikum sowie gegenüber des Haupteingangs im Parkhaus P9.

Klinik Wasserburg am Inn
Gabersee 1
83512 Wasserburg

E-Mail

Klinik Bad Aibling
info.aib@ro-med.de

Klinik Prien am Chiemsee
info.pri@ro-med.de

Klinikum Rosenheim
info.ro@ro-med.de

Klinik Wasserburg am Inn
info.was@ro-med.de