Förderverein
Freunde des Klinikums Rosenheim e. V.

Kultur beginnt im Herzen jedes Einzelnen.

Johann Nepomuk Nestroy

RoMed Klinikum Rosenheim

Neugegründeter Förderverein für Kunst und Kultur

Nach über 47 Jahren steht durch den im Sommer anstehenden Abriss des Hauses 2 am RoMed Klinikum ein Umzug der Klinikkirche an. Dies nahm Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer zum Anlass, den Förderverein Freunde des Klinikums Rosenheim e. V. ins Leben zu rufen. „Endlich geht ein Herzensanliegen von mir in Erfüllung”, so die Oberbürgermeisterin. mehr lesen

Unterstützen Sie uns!

Das Ziel des gemeinnützigen Vereins ist die Förderung von Kunst und Kultur im Klinikum Rosenheim sowie des öffentlichen Gesundheitswesens.

Im Fokus stehen dabei:

  • Die Bereitstellung von finanziellen Unterstützungen für die neu zu bauende Kapelle des Klinikums, insbesondere zur Erhaltung der Kirchenfenster
  • Förderung von einzelnen kulturellen Veranstaltungen im Klinikum Rosenheim
  • Förderung zur Beschaffung von medizinischen Ausstattungen

Mit dem Beitritt zum Förderverein Freunde des Klinikums Rosenheim e. V. oder einer einmaligen Spende können Sie uns helfen, unsere Projekte umzusetzen.

"Preiset den Herrn Berge und Hügel, alle ihr Gewächse preiset den Herrn!" (Altes Testament, Daniel 3,75-76)
"Preiset den Herrn ihr Engel Gottes, ihr Himmel preiset den Herrn!" (Altes Testament, Daniel 3,58-59)
"Preiset den Herrn Sonne und Mond, ihr Sterne am Himmel preiset den Herrn!" (Altes Testament, Daniel 3,62-63)

Kontakt:

Förderverein Freunde
des Klinikums Rosenheim e. V.
1. Vorsitzende
Oberbürgermeisterin
Gabriele Bauer
Königstraße 24
83022 Rosenheim

Wenn Sie spenden möchten:

Bankverbindung
Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling
Konto-Nr.: 20 172
IBAN:
DE87 7115 0000 0000 0201 72
BIC: BYLADEM1ROS

jährlicher Mitgliedsbeitrag:

derzeit 20,00 €